FRUCHTIGE LEMON BUNS

FRUCHTIGE LEMON BUNS

Ihr Lieben

Unser heutiges Wochenend-Gebäck war schnell gebacken, suuuper lecker, fruchtig sowieso und genauso schnell wie es gebacken war, war es auch schon wieder verputzt.

Über den ja fast berauschenden Duft muss ich ja wohl nicht sprechen – der sich während des backens in der Küche ausbreitet.

 

Zutaten für 12 Schnecken

  • 350 – 380 g Mehl Type 550
  • 1 Ei, Größe M
  • 150 ml Milch, lauwarm
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 50 g weiche Butter oder Margarine
  • Geriebene Schale einer Zitrone oder Finesse
  • ein Paar Tropfen Zitronen und Butter-Vanille Aroma
  • 3 – 5 EL Zucker
  • Prise Salz
  • 1 Ei zum Bestreichen

FÜLLUNG

  • 80 g weiche Butter
  • 80 g Puderzucker
  • geriebene Schale von 1 Zitrone

GLASUR

  • 130 g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Wasser

 

ZUBEREITUNG

Hefe, 1 EL Mehl und Zucker in der Milch auflösen. 5 – 10 Minuten abgedeckt stehen lassen.

Restliche Zutaten dazugeben und 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca.30 – 60 Minuten gehen lassen.

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläsche zu einem Rechteck von ca. 35 x 40 cm ausrollen.

Für die Füllung: Butter, Puderzucker und Zitronenschalen mischen und den Teig damit bestreichen oder eine selbstgemachte Zitronencreme – Lemon Curd nehmen so ca. 70 -100 g. Von der langen Seite her aufrollen und in 12 Stücke schneiden.

Die Zitronen Buns auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, etwas flach drücken und 30 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Mit Ei bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

Nach dem Backen warm abkühlen lassen und direkt mit der Glasur besprenkeln/bestreichen oder mit Butter bestreichen und Puderzucker bestreuen.

Für die Zitronenglassur: Puderzucker, Zitronensaft und Wasser verrühren und die Schnecken damit besprenkeln/bestreichen.

TM VERSION:

 Milch, Hefe, 1 EL Mehl und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min. / 37° / Stufe 2 erwärmen. 5 -10 Min.abgedeckt stehen lassen.

Restliche Zutaten dazugeben und 5 Min. auf der Teigstufe kneten.Weiter nach Rezept fortfahren.

Viel Freude beim Backen und lasst sie euch schmecken

Slava

App
Print Friendly, PDF & Email

12 thoughts on “FRUCHTIGE LEMON BUNS

  1. Die werden gleich gespeichert und bald, vielleicht schon morgen, gebacken. Ich freu mich ganz doll wieder von Dir zu lesen und dann auch wieder mit den besten Rezepten überhaupt. Pass auf Dich auf, liebe Slava, und ein schönes Wochende für Dich und Deine Familie wünscht
    Dagmar

  2. Herzlichen Dank für die lieben Worte liebe Dagmar, wie lieb von dir.
    Freue mich schon auf deine Rückmeldung, vielen Dank fürs Ausprobieren.
    Lasst euch die Lemon Buns schmecken und auch dir und deinen Lieben ein schönes WE.

    Herzliche Grüße Slava

  3. Danke liebe Kathy,
    solche Komplimente liest man gerne. Schön, dass ich dich mit meinen Rezepten so begeistern kann. Das freut mich ja sehr.
    LG und einen schönen Sonntag,
    Slava

  4. Hallo Slava! Ich hab schon viel aus deinen Büchern gebacken und nachgekocht! Gelingsicher absolut. Bin froh dass du wieder da bist und es dir besser geht! Die Schnecken sind der Burner! Heute gebacken und schon alle weg! Danke für das großartige Rezept!

  5. Liebe Slava,
    ich überlege, die Schnecken für einen Geburtstagskaffee zu machen… hab nur leider recht wenig Zeit… Ob es wohl klappen würde, die Schnecken am Vorabend soweit vorzubereiten, und am nächsten Morgen das Blech in den Ofen zu schieben? Oder wie könnt ich das lösen?
    Liebe Grüße,
    Johanna

  6. Liebe Johanna
    Du kannst es genau so machen. .Sprich.. die Schnecken schon am späten Abend – Vorabend vorbereiten und (dann aber 10 g frische Hefe nehmen ) fertig geformt im Kühlschrank aufbewahren.bzw. gehen lassen , am nächsten Morgen unbedingt erst Zimmertemperatur annehmen lassen- ca. 20 -30 Minuten ,das braucht der Hefeteig einfach. Danach ab in den Ofen und backen.
    LG Slava

  7. Guten Morgen liebe Slava,
    ein paar Tage habe ich hier nicht gelesen. Und was sehe ich heute , lauter tolle wunderschöne Bachwaren. Du und Dein Mann ihr seid einfach spitze.
    Vielen Dank, für die immer wieder tollen, gelingsicheren Rezpete.
    Einen schönen ruhigen Sonntag für Dich und Deine Familie.
    Dein großer Fan
    Uschi

  8. Guten Morgen liebe Uschi
    Ja, das stimmt, wir waren alle sehr fleißig. Männe und Töchterlein haben mit tatkräftig unterstützt .
    Vielen Dank für die lieben Zeilen die ich hier lese und wünsche dir ebenfalls einen ruhigen Sonntag.
    LG Slava

Hinterlasse eine Antwort