Super softe Mini-Schafskäse-Fetabrötchen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich nichts Süßes für euch. Heute möchte ich dieses kleine herzhafte Mini – Brötchen mit Schafskäse – Rezept mit euch teilen. Die sind weich, so fluffig und schmecken superlecker.

Zutaten für 25 – 30 Stück

  • 400 g Mehl Typ 550
  • 1 TL Salz
  • 100 g Feta oder Schafskäse, über die grobe Reibe gerieben oder fein zerbröselt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 150 ml lauwarmes Wasser
  • 50 ml lauwarme Milch
  • 1 TL Zucker

Zum Bestreuen ein paar Sesam, Mohn und Kümmelkörner

Zubereitung

Hefe und Zucker in der lauwarmen Flüssigkeit auflösen.

Restliche Zutaten dazugeben und 4 – 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten.

Den Teig zu einer Kugel formen, leicht bemehlen, abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30  – 60 Minuten gehen lassen.

Den Teig auf eine Arbeitsfläche geben, in 3 oder 4 Stücke teilen, diese zu gleich großen / langen Rollen formen und mit einem Messer oder Pizzaschneider kleine Brötchen schneiden. Abgedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen samt Backblech schonmal auf 240°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Fetabrötchen mit Wasser besprühen / bestreichen und mit Körner bestreuen.

Das Backblech aus dem Ofen holen (VORSICHT HEISS) mit Backpapier belegen, Feta-Minis mit etwas Abstand darüber verteilen und je nach Ofen ca. 12 – 15 Minuten backen.

Liebe Grüsse

Slava

App
Print Friendly, PDF & Email

4 thoughts on “Super softe Mini-Schafskäse-Fetabrötchen

  1. Hallo liebe Slava,
    ich habe gestern die Brötchen nachgebacken. Soo,so lecker!
    Schnell gemacht und schön würzig und soft.Genau unser Geschmack.
    Jetzt habe ich eine Frage,kann man die Brötchen auch einfrieren.Wenn ja vor dem Backen oder danach?
    Ganz lieben Dank, dass du deine Rezepte mit uns teilst.

    Herzliche Grüsse von Gundi

  2. Liebe Gundi,
    vielen Dank für das schöne Feedback.Das freut mich sehr.
    Zu deiner Frage,beides geht – sowohl als auch.
    Ich friere sie am liebsten schon fertig gebacken ein.Lasse sie dann bei Zimmertemperatur auftauen und die schmecken uns immer super..

    Liebe Grüsse
    Slava

  3. Liebe Slava,
    wir waren gestern zum Grillen eingeladen und da habe ich gsd gleich die doppelte Menge gebacken, denn so lecker wie die waren, waren die auch ganz schnell aufgefuttert. Und dann durfte ich noch das Rezept preisgeben, was ich gern gemacht habe, denn so kann ich beim nächsten Grillen wunderbar zugucken.
    Liebe Grüsse
    Lacy

  4. Hallo liebe Lacy,
    da freue ich mich aber sehr,dass die Brötchen euch geschmeckt haben.
    Vielen Dank fürs Ausprobieren Ich bedanke mich ganz herzlich bei dir für die nette Rückmeldung und wünsche dir ein schönes Wochenende

    Liebe Gruesse
    Slava

Hinterlasse eine Antwort