Cremiger Ruckzuck Käsekuchen mit Rhabarberguss

Hallo Ihr Lieben

Mal wieder ein Rezeptchen mit Rhabarber. Ein herrlicher Kuchen mit einem leckeren Rhabarberguss der nicht nur für gemütliche Stunden zum Nachmittagskaffe gedacht ist – nein, auch zu Muttertag finden wir ihn ganz toll. Dieser leckere Käsekuchen bekommt durch den Rhabarberguss oben drüber eine wunderbare Fruchtigkeit, die sich sehen und auch schmecken lassen kann. Die Idee ist ihn mit dem Rhabarberguss zu backen – das Rezept ist mein eigen, habe ich mir mal von Dr.Oetker abgeguckt.

Anmerkung: Der Käsekuchen kann auch als Erdbeer-Rhabarber -Käsekuchen gebacken werden oder mit Erdbeeren und Guss oder anderem Obst belegt werden.

Zutaten für den Boden:

  • 170 g Mehl
  • 15 g Speisestärke
  • 4 EL Zucker ca. 80 g
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 60 g weiche Margarine oder Butter
  • 1 1/2 EL ca. 35 g Cremefraiche oder Quark oder Schmand oder Saure Sahne oder Frischkäse
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eigelbe, Größe M

Für die Käsemasse:

  • 500 g Quark (je höher die Fettstufe um so cremiger der Kuchen)
  • 160 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Puddingpulver Vanillegeschmack
  • 2 Eiweiße

Für den Belag:

  • 500 g Rhabarber, gewaschen und klein geschnitten
  • 100 -150 g Zucker
  • 200 ml Wasser und 2 Päckchen Roter Tortenguss ohne Zucker

Zubereitung:

Den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und von Hand durchkneten. Eine 26er Sprinform mit Backpapier belegen, die Seiten leicht fetten und den Teig in die Form drücken, dabei einen kleinen Rand machen/hochziehen.

Für die Quarkmasse die Eiweiße mit Prise Salz steif schlagen. Quark mit Zucker, Vanillezucker und Puddingpulver verrühren und das steif geschlagene Eiweiß unter die Quarkmasse heben.

Die Quarkmasse gleichmäßig in die Form verteilen und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten je nach Ofen backen.

Nach dem Backen den Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, aus der Form lösen, auf eine Tortenplatte geben und einen Tortenring drumstellen.

Rhabarber und Zucker in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen und weich dünsten- das geht schnell. Wasser und Tortenguss verrühren und zum Rhabarber geben und erneut unter Rühren aufkochen. Die Rhabarbermasse auf den erkalteten Käsekuchen verteilen und fest werden lassen.

Liebe Grüsse Gutes Gelingen und viel Spass beim Nachbacken.

Eure Slava

Print Friendly, PDF & Email

16 Gedanken zu „Cremiger Ruckzuck Käsekuchen mit Rhabarberguss

  1. Hallo Louise,
    freut mich, dass dir der Kuchen gefällt. Zu deiner Frage: Ja klar, für den Guss kannst du auch TK Beeren nehmen- werden ja eh aufgekocht und eingedickt.

    Wünscht die gutes Gelingen und lass dir den wirklich sehr, sehr leckeren Kuchen schmecken.

    LG Slava

  2. Hallo liebe Slava! Seit eigene Jahren verwende ich gerne und empfäle weiter deinen cooles Internetportal. Ich bin sehr dankbar dafür.
    Nur habe eine frage ich wohne in Österrreich wo gibts wie in Deutschland verschidene Mehlsorten, ich komme nie zu Recht welche soll ich nemmen zum Kuchen oder zu Brot backen.
    Alles alles Gute für dich und deine Familie.
    Danke für Aufmerksamkeit und rasche Antwort
    L.g Marina

  3. Liebe Marina,
    schön zu lesen,dass du meinen Blog schon so lange kennt und und ihn weiter empfiehlst.Danke schön dafür.

    Schau mal bitte,hier habe ich einen Hilfreichen Mehlvergleich für dich und hoffe, dass es dir weiter hilft

    Mehlsorte,Type 405 ist bei euch in Österreich Type W 480
    Weizenmehl,Type 550 ist bei euch in Österreich Type W 700
    Weizenmehl,Type 1050 ist bei euch in Österreich Type W 1600

    Liebe Grüsse

    Slava

  4. Liebe Slava,
    diesen tollen Kuchen gabs dann am Sonntag Nachmittag bei uns, super lecker und total fruchtig, da ist doch noch nicht mal 1 Stückchen für den nächsten Tag übrig geblieben.
    Liebe Grüsse
    Manu

  5. Hallo liebe Manu,
    klasse, das ist wunderbar, dass er euch geschmeckt hat. Ich finde Rhabarberkuchen ist immer eine leckere und gute Idee und deshalb habe ich heute mal nicht einen mit Mürbeteig und auch nicht mit Rührteig *lach* Nein, heute haben Männe und ich mal zur Abwechlung einen ganz leckeren Rhabarber – Erdbeer -Streuselkuchen mit Hefeteig gebacken., weil wir einfach Gusto drauf hatten. Den kann ich dir auch wärmstens empfehlen .

    Dankeschön für deine tolle Rückmeldung und liebe Grüsse
    Slava

  6. Hallo liebe Slava,
    ich bin ja von allen deinen Rezepten so begeistert,
    dass ich auch dieses Wochenende den Kuchen backen werde,
    der sieht ja soooo lecker aus
    Dankeschön für alle deine Rezepte
    Liebe Grüße Vera

  7. Hallo liebe Vera,
    wie schön, das freut echt total, dass dir das Rezept gefällt. Du wirst begeistert sein, wie toll dieser Käsekuchen in Kombi mit dem Rhabarberguss schmeckt.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und liebe Grüsse,
    Slava

    P.S. Morgen gibts wieder etwas mit Rhabarber und Erdbeeren

  8. Hallo meine liebe Slava
    eben habe ich denn Kuchen fertig gemacht, morgen werde ich dir berichten wie er geschmeckt hat…aber morgen muss ich dir leider fremd gehen da muss ich den Kuchen vom Manfred backen (* lach *) ich hoffe du bist mir nicht böse,
    übrigens von unseren 2 Prinzen liebe Grüße und natürlich auch von mir.
    Deine Eva die immer an dich denkt.

  9. Haha, na du bist mir ja eine *Schatzi*
    Geh du nur ruhig fremd, der Manfred wird sich freuen, dass du sein Kuchen zuerst backst.

    Grüß mir die zwei süßen Prinzen zurück und sag ihnen das ich mich sehr darüber gefreut habe.

    Schicke auch dir liebe Grüsse und gib mir bitte Bescheid, wie der Kuchen geschmeckt hat ..
    Slava

  10. Hallo liebe Slava
    wie versprochen, der Kuchen ist ja sowas von fruchtig….du wirst es nicht glauben sogar ich habe ein kleines Stück gegessen, unser kleiner Prinz hat gleich 2 Stücke verdrückt..der Große war heute leider nicht zu Hause er war im Bayernpark.Jetzt ist gerade der Kuchen vom Manfred im Ofen…bin schon gespannt.
    Vielen lieben Dank an dich und übertreib es nicht schon dich lieber ein bisschen.

    Liebe Grüße
    Eva

  11. Ach wie schön liebe Eva
    Guten Morgen. Das ist ja wunderbar und ich glaube es dir- bei dem tollen Kuchen.bzw. der leckeren Kombination kein keiner nein sagen.Es sei denn ,man mag keinen Käse und oder Rhabarberkuchen.
    Schön zu lesen, dass es euch so gut geschmeckt hat. Ganz lieben Dank für die tolle Rückmeldung und schöne Pfingsten euch allen

    Liebe Grüße
    Slava

  12. Hallo liebe Slava,
    heute habe ich diesen leckeren Kuchen gemacht. So einen tollen, saftigen Rhabarberkuchen habe noch nie gegessen. Vielen lieben Dank für das tolle Rezept.
    Herzliche Grüße Beate

  13. Hallo liebe Beate,
    das freut mich ja sehr, dass dir der Kuchen auch so lecker schmeckt.
    Du kannst als Fruchtguss oder Fruchthaube alles drauf geben was dir schmeckt. Sei es pürierte Pfirsiche mit Mango, Rote Grütze , Erdbeeren,Himbeeren. usw.
    Du kannst ihn auch so wie hier backen..http://slava.com.de/?p=8787
    http://slava.com.de/?p=4300

    Ich Danke dir für das tolle Feedback und wünsch dir einen schönen Abend noch,
    Slava

    • Guten Morgen liebe Sylvia,
      ich habe eine 26 cm Springform genommen.
      Wünsche dir ein schönes Wochenende und berichte mal, wie er geworden und geschmeckt hat.

      Liebste Grüssle
      Slava

Schreibe einen Kommentar