Saftiger – Rhabarber-Erdbeerkuchen mit Streuseln

Hallo ihr Lieben,

heute haben wir einen wunderbaren Kuchen, der saftig, voller Aromen und im handumdrehen auf dem Tisch steht für euch, da der Teig nicht gehen muß. Diesen leckeren Rhabarberkuchen vom Blech, der jeden Fan von Süßem begeistern wird, den müsst ihr probieren – wir lieben ihn.

Zutaten für den Hefeteig:

  • 500 g Mehl Type 550
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 5 EL Zucker ca. 80 g oder ganz nach Gusto
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 ml neutrales Öl
  • 1 Eigelb
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 1/2 Würfel frische Hefe

Für den Belag:

  • 600 – 800 g Rhabarber
  • 500 g frische Erdbeeren
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL weiche Butter zum Bestreichen
  • 100 g Mandelblätchen

Für die Streusel:

  • 190 – 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 1 Päckchen Vanillezucker… alle Zutaten in einer Schüssel geben, verkneten und krümelig zu Streuseln verarbeiten.

Zubereitung:

Rhabarber und Erdbeeren waschen, in kleine Stücke schneiden und trocken tupfen.

Für den Hefeteig: Hefe und Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. Restliche Zutaten dazugeben und 4 – 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.

Den fertigen Teig direkt auf dem Backpapier ausrollen und auf das Blech geben. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Butter bestreichen. Rhabarber und Erdbeeren darüber verteilen, mit Vanillezucker bestreuen und zum Schluß die Streusel und Mandelblätchen darüber verteilen. Den so vorbereiteten Kuchen abgedeckt ca. 15 – 20 Minuten gehen lassen.

Backofen auf 180° – 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Streuselkuchen auf der mittleren Schiene ca. 20 – 25 Minuten je nach Ofen backen.

Liebe Grüsse, viel Freude beim Nachbacken

Eure Slava

App

Print Friendly, PDF & Email

4 thoughts on “Saftiger – Rhabarber-Erdbeerkuchen mit Streuseln

  1. Liebe Slava,
    der Rhabarberkuchen mit Streusel sieht fantastisch aus.Jetzt weiß ich,was ich meinen Freunden am Wochenende servieren kann.Das ist eine wirklich tolle Idee.

    Danke für deine tollen Rezepte

    Viele Grüsse von Gundi

  2. Liebe Gundi,
    super.Das freut mich, dass du das Rezept am WE ausprobierst.Berichte mal bitte wie er euch geschmeckt hat.Bis dahin wünsche ich dir viel Spaß beim Ausprobieren und freue mich auf deine Rückmeldung.

    LG Slava

  3. Liebe Slava,
    dieser Kuchen ist eine Wucht! Alle waren restlos begeistert. Tausend dank für das schöne Rezept!!!!!
    Göga hat allein gleich drei Stück auf einmal gefuttert.

    Viele Grüsse von Gundi
    die den Kuchen am kommenden Wochenende wieder backen wird.

  4. Guten Abend liebe Gundi,
    ganz lieben Dank für das Ausprobieren und die tolle Rückmeldung.Fein, dass der Kuchen auch bei euch so gut angekommen ist. Das freut mich sehr und ich kann es nur bestätigen – dieser Kuchen ist wirklich eine leckere Wucht *lach*

    Liebe Grüße und einen schönen Abend noch,
    Slava.

Hinterlasse eine Antwort