Sugar Rolls – Zuckerrollen-Schnecken

Sugar Rolls – Zuckerrollen-Schnecken

von Slava – 5 Juni 2018

Hallo ihr Lieben.

Heute habe ich ein Lieblings – Hefeteigrezept meiner Kinder für euch. Nun ja, Männe und ich mögen sie natürlich auch. Und das Beste ist, dass sie super schnell zubereitet sind, da der Teig nur 1 x gehen muss, er kann direkt nach dem Kneten weiterverarbeitet werden.

Die Zuckerschnecken sind super soft, fluffig und himmlich lecker da sie mit einer Vanillezucker-Butter bestrichen werden.

Die Schnecken könnt ihr auch als Zimt – Nuss, Pudding, Schoko. etc. Schnecken backen und ebenso eine andere Füllung nehmen oder auch anders formen.

Hier nun die Zutaten die ihr dafür braucht.

Zutaten für den Hefeteig:

  • 200 ml lauwarme Milch
  • 100 g Joghurt oder Sauerrahm
  • 4 – 5 EL Zucker oder Puderzucker – löst sich schneller auf
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 500 g Mehl,Type 550
  • 1 Eigelb, Größe M
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 80 g weiche Butter oder Margarine
  • 1 Prise Salz
  • zum Bestreichen 1 Ei oder das übrig gebliebene Eiweiss nehmen
  • Hagelzucker / Mandelblättchen zum Bestreuen

Füllung:

  • 3 EL weiche Butter, ca. 50 – 70 g
  • 4 Päckchen Vanillezucker oder nach Gusto
  • 1 EL Puderzucker oder nach Gusto
  • Mark einer Vanilleschote

 

Zubereitung:

 

Hefe, Zucker, lauwarme Milch und Joghurt verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hast. Restliche Zutaten dazugeben und ca. 4 – 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Der Teig kann auch ohne Gehzeit direkt weiter verarbeitet werden.

Für die Füllung alle Zutaten miteinander vermischen.

Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und mit der Buttermasse bestreichen. Nun den Teig zusammenklappen und in ca. 15 breite Streifen schneiden, diese zur Spirale drehen und als Schnecke auf mit einem Backpapier belegten Backblech legen. Abgedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen

Mit Ei bestreichen und Hagelzucker / Mandelblätchen bestreuen und ca. 15 Minuten je nach Ofen backen.

TM -Version:Milch, Joghurt ,Zucker und Hefe in den Mixtopf geben 3 Min./37°/ Stufe1 verrühren.Restliche Zutaten dazugeben und 4 -5 Min./ Teigstufe. Weiter nach Rezept fortfahren.

 

Viel Spass beim Nachbacken und genießen

Eure Slava

App
Print Friendly, PDF & Email

6 thoughts on “Sugar Rolls – Zuckerrollen-Schnecken

  1. Hallo,
    habe die Teilchen heute nachgebacken, sie schmecken hervorragend und sind schön fluffig. Habe statt hagelzucker gehobelte Mandeln verwendet und nur 3 Päckchen Vanillezucker für die Füllung, da ich es nicht so süß mag.
    Die Teilchen sind perfekt. Sehr einfach und super schnell gemacht (habe sie im TM5 gemacht). Wird es auf jeden Fall wieder geben. <:0)))
    Danke für das tolle Rezept.

    • Hallo liebe KathiMi,
      oh wie toll,das freut mich sehr, dass dir die Schnecken geschmeckt haben. Oh ja, mit Mandeln schmecken sie auch sehr gut.
      Danke für dein Feedback und einen schönen Tag noch.
      LG Slava

  2. Hallo liebe Slava,

    die Schnecken sind mal wieder der Hammer! Der Teig ließ sich super
    zu einer großen Platte ausrollen und ich hatte schon Sorge ob ich sie
    unfallfrei zusammenfalten kann, aber es klappte wunderbar. Die Teilchen
    sind super fluffig und saftig und kommen sicher in meine Favoritenliste!
    Schade das es keinen Hefeteig OSCAR gibt, da hättest Du sicher gute Chancen, lach.
    Danke für das schöne Rezept und
    liebe Grüße
    Margret

    PS Gut, daß Dein Blog wieder funktioniert, ich habe Dich vermisst!!!!

    • Ich grüße dich liebe Margret,
      ach wie lieb deine Zeilen. Dankeschön, auch ich habe dich vermisst und hoffe du hast fleißig gebacken.
      Heute schein Schneckentag zu sein, ich hab sie heute erneut gebacken und kann schlecht NEIN dazu sagen.
      Ach, es geht nichts über eine leckere Hefeteigschnecke
      Es ist schön zu lesen, das alles so toll geklappt hat. Freu mich sehr darüber und auch über dein tolles lobendes Feedback *lach*

      Vielen lieben Dank dafür. Wenn ich es schaffe, dann werde ich noch diese Woche die 100% Vollkornfluffis einstellen – die natürlich auch als Brötchen auf dem Backblech gebacken werden können oder halt als Brot.

      Sodele, das war jetzt aber viel Text *haha*

      GLG und wünsche dir einen schönen Tag
      Slava

  3. Hallo liebe Slava,
    ich war heute ganz spontan zum Frühstück eingeladen. Da ich nie mit leeren Händen kommen kann, habe ich schnell Deine leckeren Schnecken gebacken.
    Sie sind sehr gut angekommen und wurden mir noch lauwarm aus den Händen gerissen. Wiedermal vielen Dank für ein leckeres Rezept.
    LG
    Traude

  4. Liebe Traude,
    das ist schön, dass die Zuckerschnecken allen so lecker geschmeckt haben. Ich esse diese auch sehr gern.
    Danke für die schöne Rückmeldung – und viel Freude mit dem nächsten Rezept.

    Liebe Grüße,Slava

Hinterlasse eine Antwort