Mini – Hefe – Christstollen

Hallo meine Lieben,

esst ihr auch sooo gerne Stollen? Jetzt wo Weihnachten vor der Tür steht, habe ich einige leckere Plätzchen Rezepte gebacken ( die ich ebenfalls nach und nach für euch online stellen werden ) und natürlich auch diese süßen Miniatur-Stollen, die handlicher sind und genauso lecker wie die große Variante .. aber direkt nach dem Abkühlen vernascht werden können.

 

Zutaten für den Hefeteig:

  • 250 – 300 g Mehl, Type 550
  • 4 – 5 EL Zucker
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 20 ml lauwarme Milch oder Wasser ca. 2 EL
  • 100 g weiche Butter oder Margarine
  • 125 g Quark
  • 1 Ei (Größe M)
  • Prise Salz
  • 2 TL – 1 EL Rum oder 1/2 Fläschchen Rum-Aroma

Außerdem:

  • 100 g Rosinen oder Cranberrys
  • 50 – 70 g Citronat
  • 50 – 70 g Orangeat
  • 80 g Butter, geschmolzen
  • Puderzucker

 

Zubereitung:

Hefe und 1TL Zucker in der Milch auflösen. Restliche Zutaten dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und ca. 30 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Danach den Teig mit der Hand rund flach drücken, die Trockenfrüchte drüber verteilen und verkneten, Teigkugel formen und 15 Minuten rasten lassen. Aus dem Teig kleine Stollen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 15 – 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze 15 – 20 Minuten je nach Größe und Dicke backen. Direkt nach dem Backen mit geschmolzener Butter bestreichen ,dick mit Puderzucker bestäuben und abkühlen lassen.. Danach noch einmal dick mit Puderzucker bestäuben. 

 

Liebe Grüsse, gutes Gelingen und viel Spaß beim Nachbacken

Slava

 

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Mini – Hefe – Christstollen

  1. Liebe Slava.
    Auf jeden Fall werde ich diese Stollen nachbacken. Aber… Wir mögen keine Rosinen, orangeat oder zitronat…
    Eine bekannte backt immer Mandelstollen…
    Als Rosinenalternative hast Du ja schon cranberries angegeben…. Was könnt man noch reinkneten? Also cranberries und mandelstifte? Ich wäre für deine Hilfe sehr dankbar. Vielleicht mit Mengenangaben?
    Fühl dich gedrückt. 😘

  2. Liebe Potterli,
    also was hier auch noch total lecker wäre, z.B. Trockenfrüchte wie Pflaumen, Aprikosen, Äpfel, Pfirsiche, Birnen und was es da sonst noch alles gibt, oder direkt eine Tüte Früchtemix von Seeberger kaufen. Dann noch Marzipan dazugeben. Hier darfst du gerne etwas mehr kreativ sein.
    Liebe Grüsse
    Slava

Schreibe einen Kommentar