rustikales Brot

 

Hallo Ihr Lieben,

dieses leckere und knusprige Brot habe ich gestern gebacken. Hoffe es gefällt Euch und die Eine oder Andere probiert es aus, es schmeckt super lecker.

Zutaten:

  • 650 gr Mehl Typ 550
  • 350 gr Weizenvollkornmehl
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Salz
  • 1 EL lauwarmes Wasser mit
  • 1 TL Essig verrühren, das alles zusammen vermischen und
  • 640 ml lauwarmes Wasser mit
  • 1 Würfel Hefe +
  • 1 TL Zucker verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat

Jetzt alles zusammen 2 Minuten vermischen und 5 Minuten verkneten, Teig abgedeckt 45 Minuten gehen lassen, ich stelle es in einer zusätzlichen Schüssel mit warmem Wasser rein, dadurch geht der Teig viel besser auf (siehe Bilder), danach Teig rausnehmen und einmal falten, zur Kugel formen und mit Mehl bestäuben und wieder 45 Minuten gehen lassen. Danach einen Brotlaib formen, auf das Backblech legen und ab damit in den vorgeheizten Ofen und eine Schüssel heisses Wasser reinstellen und bei 240 Grad Ober-/Unterhitze 10 Minuten backen, (zwischendurch 2 - 3 mal mit der Blumenspritze Wasser rein spruehen)  danach auf 220 Grad 25 – 30 Minuten je nach Ofen fertig backen …. das Brot hat eine wunderschöne Kruste, wer die lieber weicher haben möchte besprüht das Brot nach dem Backen zwei – drei mal mit Wasser und legt ein trockenes Tuch darüber …. fertig

Liebe Grüsse und Gutes Gelingen    Slava

P.S. das Brot auf einem Gitter gut abkühlen lassen und erst dann anschneiden

auch diese Rezepte werden immer wieder gerne gemacht

Rigatoni alla bolognese / al forno

Schneller Djuvec-Reis

Print Friendly

24 thoughts on “rustikales Brot

  1. Hallo liebe Slava,

    habe gerade dein rustikales Brot gebacken, es ist ganz toll geworden,
    würde es am liebsten gleich anschneiden, doch es ist grade aus dem Ofen raus.
    Habe auch Fotos gemacht, doch leider habe ich keine Ahnung wie ich die
    hier einstellen soll?

    Danke für dieses tolle Rezept! 5***** für dich!!!

    Liebe Grüße Bergfee

  2. Hallo liebe Bergfee,

    das ist ja klasse , freut mich ,dass es dir gelungen ist..und dann auch noch Fotos einfach Spitze, sag ich nur *lach…Liebe bergfee so bald mein Mann wieder da ist …Er ist Einkaufen..schreibe ich dir eine PN hier auf der HP.wie du es am besten machst ….LG Slava

    P.S. dann kommt dein Exemplar auch in die Galerie…ich freue mich sehr darüber, hier gibt es noch einige Bilder die mein Mann einstellen muss von den anderen Usern.die uns ihre Bilder geschickt haben….Also nur her damit..*lach*.Danke dir .LG

  3. Hallo meine liebe Slava!
    Hab heute dein rustikales Brot gebacken,daß ist der Hammer sag ich dir,eigentlich wollte ich es erst morgen anschneiden,aber leider konnte ich nicht wiederstehn…hab eben eine Scheibe nur mit Butter probiert mmhhh das ist lecker sag ich dir.
    Wie immer ***** Sternchen für dich.
    Vielen herzlichen Dank fürs Rezept.
    LG
    Eva

  4. Hallo liebe Slava
    Habe gerade dein Brot nach gebacken
    Würde so gern mit iPad Foto machen und senden
    Bekomme das noch nicht mal mit PC hin es ist echt
    So klasse geworden genau wie dein Körnerbrot habe
    Bis her nur miißerfolge was Brotbacken angeht aber
    Deine beide waren der Hammmerrrrrrrrrrr Danke für
    Deine Rezepte
    Liebe Grüße Adela und 5 Sterne

  5. Guten Morgen ihr Lieben …EVA & ADELA

    Einfach super die Rûckmeldung, ich freue mich total darüber dass euch das tolle Brot auch gelungen und geschmeckt hat …Liebe Eva ich weiss was du meinst , das brot ist so lecker man kann wirklisch kaum wiederstehen..es nicht schon warm anzuschneiden …muss gestehen ich habe es auch warm angeschnitten was man ja nicht soll , und mit Butter gegessen ..einfach nur Spitze ..finden wir und so einfach …ohne viel Taram.

    Liebe Adela ,

    das freut mich für dich , dass auch dir das Brot so gut gelungen ist..das war bei mir früher auch so , das mir viele Brote nicht gelungen sind ..Aber seid ich es auf meine Weise mache und versuche es so an euch weiter zugeben wie es mir gelungen ist …Schritt für Schritt…klappt das ganz prima …und siehe da euch auch…Liebe Adela , das ist ja wirklisch sehr schade mit dem Bild …kann dir da keiner helfen ? Z.B. die Kinder oder dein Mann ? …Aber wenn auch nicht…Hauptsache das Brot schmeckt und ist GELUNGEN.

    LG Slava

  6. Wieder mal ein wunderbares sehr gelungenes Brot! Endlich werden meine Brote so wie sie sein sollen, nicht nur, dass sie super schmecken, sie sehen auch noch recht gut aus, dank Deiner wirklich guten Fotos!

  7. Liebe Slava,

    danke für Deine nette Begrüßung, ich freu mich auch, dass ich jetzt hier bei Dir bin … lach …
    Dein rustikales Brot ist suuuuuuuuuuuuuuuper lecker, man kann damit ja locker eine XXL-Familie ernähren, klar aber auch bei der Mehl- und Flüssigkeitsmenge! Hab auch ein Foto gemacht, weiß aber nicht, wie ich es hier einstellen kann ….
    Herzliche Grüße,
    küchenfee123

  8. Hallo ihr Lieben

    Maunzerle & Küchenfee

    Freue mich sehr auch von euch beiden ERFAHRENEN Bäckerinen zu lesen , dass euch das Brot gelungen und auch geschmeckt hat.

    Kûchenfee..Ja , da könntest du mit Recht haben *lach* eine Grossfamilie wird bestimmt davon satt .
    Ihr könnt doch auch 2Brote daraus backen oder Brötchen werden auch super oder nur die Hälfte vom Rezept machen..Vielen dank fürs ausprobieren und Feedback.

    Küchenfee: habe dir eine PN hier auf meiner HP geschrieben…schön dass du auch an ein Foto gedacht hast ..finde ich KLASSE…bin mal gespannt wie es aussieht .. wenn du noch mehr Fotos hast und es keine Mûhe macht freue ich mich auch über ander Fotos zu meinen Rezepten …muss nicht auf einmal sein so nach und nach …nur wenn es geht und du Zeit hast…LG Slava

  9. Liebe Slava,
    ich war zum Glück so schlau und habe zwei Brote gemacht, nachdem der Teig mir während des Gehens schon aus dem Topf gequollen kam! Das hätte nie und nimmer alles in meine Brotform gepasst. So habe ich ein Brot in der Kastenform gebacken und den Rest dann einfach ins Backpapier eingezwirbelt und abgebacken. Fotos schick ich Dir!
    LG, küchenfee

  10. Hallo Stephanie ,

    da sag ich nur ganz schön KLEVER*lach* übrigens die Brote sehen Fantastisch aus und auch deine Tortelloni..Du, die Brote – Brot backe ich ohne alles ..sprich..ohne Form einfach aufs Blech und backen ..Danke dir für die tollen Fotos..wenn du noch mehr hast von meinen anderen Rezepten , nur her damit *lach* ich freue mich über jedes Foto was in die galerie kommt.

    LG Slava

  11. Liebe Slava,
    nachdem ich es jetzt auch endlich kapiert hab, dass und wie man hier Sterne geben kann, hab ich Dir fürs Brot natürlich auch 5 Sterne gegeben!
    Ich backe Brot ganz gerne in der Kastenform, weil diese Scheibenform für die Schulbrote und deren Brotbox einfach besser ist … Beim freien Backen hab ich außerdem auch Angst, dass mir das Brot wegläuft – obwohl aus dem Backofen kann es ja eigentlich gar nicht heraushüpfen … grinserchen … Daher auch der Trick mit dem eingezwirbelten Backpapier …
    Hab ein schönes WE!
    Liebe Grüße,
    küchenfee

  12. Danke dir für die Sternchen liebe Küchenfee,

    ja für die Pausenbrote ist die Kastenform auch sehr gut , haste Recht , die kannst du schön in Scheiben schneiden..passend für die Brotbox.

    habe gerade sehr gelacht, bei dem Spruch , dass dir das Brot weghûpfen könnte..Nein meine Liebe das geht nicht *lach* das Brot bleibt wirklich in Form …siehste ja bei meinen Fotos..Wûnsche dir auch ein schönes Wochenende..LG Slava

  13. Hallo Slava

    Habe dieses Brot gebacken , ich bin begeistert sondern meine Familie auch , mein Sohn meinte er möchte kein anderes Brot mehr , Lach .
    Heute bzw ich bin noch am Backen
    Habe ich das Mehl mal ausgetauscht und bin gespannt wie es wird !!

    Heute habe ich mal 650 weizenvollkornmehl und 350 Roggenmehl genommen !

    Ich werde berichten wie es geworden ist !

    Lg Zeljko und Petra

  14. Hallo Zeljko und Petra,

    super ihr zwei, freut mich sehr , dass auch euch das Brot schmeckt bzw eurem Sohn genau so gut wie meinem..*lach* Wie ihr schon gelesen habt backe ich nur noch und kaufe keins mehr..Ja berichtet mal wie es mirt diesen Mehlsorten geworden ist .

    LG slava.

    P.S. HERZLICH WILLKOMMEN

  15. Halli Slava

    Das Brot ist Super geworden , durch das Weizenvollkornmehl und Roggenmehl halt dunkler , schmeckt und sehr gut . Werde es dann auch mal mit Dinkelmehl probieren . Nun steht es fest ich werde kein Brot mehr kaufen . Danke für die tollen Rezepte . Wie kann ich dir Sterne geben , bin ich noch nicht dahinter gekommen !!
    Lg Zeljko und Petra

  16. Guten Morgen ..Dobro jutro Zeljko und Petra

    Super Rûckmeldung , freut mich , dass alles so gut geklappt hat und das kann ich mir sehr gut vorstellen ..sprich.;mit dem dunklem Brot , das schmeckt bestimmt klasse , vielen Dank dass du das mit den Mehlsorten dazu geschrieben hast .

    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Slava

  17. Dobro vece slava

    Neue Rückmeldung , habe heute wieder Brot gebacken mit geraspelten Karotten , ( Rüblibrot)
    Es ist einmalig geworden , 800 g weizenvollkornmehl 200g Roggenmehl , 4 geraspelte Karotten

    Lg Zeljko und Petra

    Wir wünschen dir und deiner Familie ein Frohes Osterfest

  18. Dobro Jutro Zeljko und Petra

    Na, wenn ich das so lese seid ihr ja fleissig am Brot backen und nur Brot ihr Lieben ..so wie das sehe *lach* kommen für euch nur Brot -Rezepte in frage , aber ich habe noch viele Brotrezepte..ihr zwei Lieben probiert doch mal das Italienische Hausbrot oder das schnelle Weizen-Vollkorn- Körnerbrot ..ihr könnt es natürlich auch viel länger gehen lassen es ist wunderbar und so schnell gebacken …Das Rustikalebrot , backe ich auch mit Môhren und noch Nûsse in den Teig ..praktisch so ein Nussbrot schmeckt auch klasse , wenn man es mag …mache dann die hâlfte vom Rezept ..werde es auch noch einstellen .

    So ihr Zwei…Wünsche euch Frohe Ostertage und viel Spass bei der Eiersuche *lach* bei uns fâllt es weg , da meine Kinder schon Erwachsen sind und keine Enkelkinder da sind .

    Seid ganz lieb gegrüsst von mir …Slava

    P.S. Sternchen kônnt ihr nach dem ihr was geschrieben habt unter dem Rezept drûcken…einfach hoch Scrollen und drücken …oder bevor ihr was geschrieben habt sind die sternchen vergabe über dem Rezept.
    Und geht nur wenn man Angemeldet ist ..LG

  19. so auch ich habe das brot grad im ofen sieht schon ganz toll aus und duftet hihi bin heute mal wieder ein nachtschwärmer ich berichte dann auch wie es geschmeckt hat . liebe grüße doreen

    • Guten Morgen liebe Doreen
      Mei was bist du fleissig..Wahnsinn, du verwöhnst ja deine Lieben ohne Ende.
      Uii Nachtschwärmer, das kenne ich zu gut, wenn ich nicht schlafen kann, dann fange ich auch an zu backen*lach*

      Sodele, jetzt hoffe nur noch dass dir das Brot gelungen ist und natürlich auch geschmeckt hat .

      LG Slava

Hinterlasse eine Antwort