schnelle softe Pizzaschnecken

Hallo Ihr Lieben,

diese Pizzaschnecken gab es vor ein paar Tagen bei uns, sind schnell gemacht da der Teig nicht gehen muss und genauso schnell belegt und auch gebacken, natürlich auch so schnell gegessen, einfach ein Salätchen dazu oder einfach mal so zwischendurch auf der Hand, immer wieder lecker.

Backofen schonmal auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Zutaten:

  • 300 gr Mehl Typ 550
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 EL weiche Margarine
  • 50 ml/g Joghurt
  • 1 EL Öl … der wird erst zum Schluss untergeknetet
  • 100 ml Wasser lauwarm
  • 25 ml Milch lauwarm
  • 15 g frische Hefe, manchmal nehme ich auch einen 1/2 Würfel 
  • 1 TL Zucker

Mehl, Backpulver, Salz, Margarine und Joghurt schonmal verrühren. Hefe in Milch, Wasser und Zucker auflösen und dann dazugeben, 2  Minuten alles verkneten, jetzt den 1 EL Öl dazugeben und gute 3 – 4 Minuten kneten lassen. Der Teig ist wunderbar und man braucht kein zusätzliches Mehl. Danach ausrollen, mit Tomatensosse oder Ajvar bestreichen und dann mit kleingeschnittenem gekochten Schinken und Salami oder auch Thunfisch belegen, mit Käse bestreuen und aufrollen. In ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, aufs Backblech geben, rundherum mit Eigelb und etwas Milch bestreichen und 12 – 15 Minuten je nach Ofen backen.

Zum Belegen nach Lust und Laune wie z.B.:

Tomatensosse, 2 Scheiben gekochten Schinken, 5 Scheiben Salami, Thunfisch, Pilze, Oliven, Peperoni und natürlich Käse

TM-Version: Wasser,Milch,Zucker und Hefe 2-3 Min./37°/Stufe 1  restliche Zutaten dazu geben und 3- 4 Min./Knetstufe weiter nach Rezept fortfahren

Liebe Grüsse und Gutes Gelingen    Slava

P.S. ich habe alles zusammengemischt …. sprich Tomatensosse, Schinken, Salami und Käse und das dann auf den Teig gegeben und darüber nochmal Käse, dann aufgerollt und geschnitten, Rest nach Rezept

Print Friendly

29 thoughts on “schnelle softe Pizzaschnecken

  1. Hallo Slava,
    nachdem ja deine fluffige Pizza so gut angekommen ist habe ich am Samstag diese Pizzaschnecken gemacht, die sind genauso fluffig, schön handlich, sehen sehr appetitlich aus – das Auge ißt ja schließlich auch mit – und schmecken ober-lecker, danke fürs Rezept.
    Liebe Grüße
    Anja

  2. Hallo liebe Slava
    eben gab es deine Pizzaschnecken,der Teig war super und geschmeckt haben sie mmhhh *lach* die gibt es bald wieder …sind ja so schnell zubereitet.
    VIELEN VIELEN DANK.
    LG
    Eva

  3. Hallo Slava , hvalla za vas rezeptura , ich möchte mich herzlich bei Dir bedanken , für deine tollen rezepte , habe heute die pizzaschnecken gebacken , und sie sind mir gut gelungen , sie schauen aus wie auf dein Bild , ich bin ein großer Fan von dir
    Auch ich komme ursprünglich aus Serbien , jedoch bin ich der serbischen sprache nicht mehr
    so vertraut , aber deine rezepte , erinnern mich an meine Kindheit
    Bitte mach weiter so
    lg sora aus österreich

  4. Hallo liebe Sora…DOBRO VECE

    Ganz, ganz lieben Dank fuer deinen tollen Beitrag..Mensch, hab ich mich gerade sehr, sehr darueber gefreut, vielen Dank dafuer. Freut mich sehr , dass auch dir die Pizzaschnecken gelungen und auch noch geschmeckt haben ..super..*lach*

    Lese gerade dass auch du aus Serbien kommst, genau wie ich ..Liebe Sora auch ich bin der Serbischen Sprache nicht maechtig , den ich bin von klein an hier, bin hier in Deutschland zu Schule gegangen und hab auch meine Lehre hier gemacht und mein Mann ist Deutscher..

    Freut mich sehr , dass dich meine Rezepte an deine Kindheit errinern.;Vielen Dank fuer das LOB….DRAGA SORA, viele Rezepte sind von meiner Mutter und viele von Jugo-Freundinen..ES kommen noch ganz viele Jugo Rezepte..schliesslich haben wir doch eine einfache aber dafuer super tolle Kueche ODER? lach.;

    Liebe Gruesse und bis bald …Slava

  5. Hallo liebe Sava!

    :Sabber: :sabber:. Was waren diese Pizzaschnecken lecker. Der Teig!! Wahnsinn, so fluffig und locker, toll. Ist mir noch nie so gelungen.
    Ich hatte nur noch leichte Probleme beim exakten Ausrollen bzw. Schneiden der Pizza”scheiben”. Quetsche ein wenig, was der Optik der Schnecken etwas abträglich war *lach*. Gibt es da einen Trick? Schärferes Messer? Oder besser einen Faden verwenden?

    Wie auch immer, geschmacklich war es top. Mach ich sicher noch öfter.

    Liebe Grüße
    Maruko

  6. Liebe Slava,
    auch hierfür will ich mich bedanken bei dir, habe die Pizzaschnecken gestern gemacht, sie uns haben sehr geschmeckt. Was ich auch so super finde, man kann sie auch kalt essen, so haben wir heute noch was zum Naschen :-) .

    Liebe Grüsse
    Emma

  7. Hallo Slava,

    und auch dieses Rezept war dieses Wochenende in Tines Versuchsküche.
    Waren leider auch wieder lecker ;-) , unsere Diät hat gegen deine Rezepte einfach keine Chance :-) .
    Männe hatte eigentlich kaum Hunger, konnte aber dann auch nicht widerstehen.
    Ich hab ja auch schon andere Pizzaschnecken gebacken, aber bei dir schmeckt alles immer noch einen Ticken besser und softer.

    Liebe Grüße

    Tine

  8. Auch hier sage ich ..Dankeschoen fuers kompliment liebe Tine und natuerlich fuers ausprobieren ..bei mir stehen die heut auf dem Plan.

    Schnell , lecker und soft..ein Salaetchen dazu und fertig..muss nur noch gleich die Tomatensosse kochen

    LG slava

  9. Liebe Slava,

    die Pizzaschnecken sind klasse. Schnell und einfach zuzubereiten, schmecken am nächsten Tag auch noch sehr gut und werden oft als Pausensnack mitgegeben. Genauso wie die Pizzastangen, meine Jungs lieben diese beiden Rezepte.

    lg

  10. Dobro jutro draga Mira,

    sehr schoe, ich bin voll Happy *lach* wenns euch schmeckt und als Pausenschnack ist ja mal eine tolle Idee.

    Danke dir meine liebe

    GLG und ein schoenes WE dir und deinen .

    Slava

  11. Guten Morgen Thermomoppel,

    sorry fuer die spaete Antwort, auf dem Stein hab ich die noch nicht gebacken, aber wenn,dann wuerde ich die genauso backen wie es da steht ..heisst auch auf 200 ° Umluft mit Sichtkontakt, da jeder Ofen anders backt ca. 15-20 Min. evtl. auch 5 Min laenger .

    LG Slava

  12. Liebe Slava, ich wollte gestern deine Pizzaschnecken nach backen und leider sind sie mir total misslungen :-( . Der Teig war total klebrig und als Rolle absolut nicht formbar. Was könnte ich falsch gemacht haben? Ich habe mich absolut an Dein Rezept gehalten, oder könnte es eventuell an der extremen Hitze gestern gelegen haben?
    Liebe Grüsse
    Babsi

  13. Guuuuuten Morgen liebe Babsi,

    oh je , was lese ich den da, also defenitiv ist da was falsch – schief gelaufen , was es jetzt war , ob die Hitze oder aus versehen falsch gewogen oder abgemessen , irgenwas muss da was gewese sein gelle, die Pizzaschnecken haben schon viele nachgebacken und der Teig ist und laesst sich toll formen, ..klebrig ist er auf gar keinen fall . Vielleicht probierst du es nochmal und du wirst sehen , das der Teig wirklich wunderbar zu verarbeiten ist, wie du auf dem 2ten Foto sehen kannst .;also die Rolle, benutze ich ueberhaupt kein zusaezliches Mehl , also muss beim abwiegen etwas schief gelaufen sein .

    LG Slava

  14. Hallo Babsi,

    gerne, und ja, berichte mal wie es geklappt hat . Schoen, dass du nicht aufgibst und es nochmal versuchen willst, wie gesagt, es muss was schief gelaufen sein ..gelle..
    Drueck dir die Daumen, das es dieses mal besser klappt und Gelingt .

    LG Slava

  15. Hallo Slava,
    überraschend hatten wir heute zwei Freundinnen meiner Tochter zum Abendessen da……. und da habe ich mich für die Pizzaschnecken entschieden. Es war die richtige Entscheidung. Schnell, unkompliziert und dazu noch schmackhaft. Sie sind mir sehr gut gelungen. Der Teig war so wie du ihn beschrieben hast und das Ergebniss lecker und fluffig.
    GLG von einer zufriedenen Lena :)

  16. Guten Morgen zufriedene Lena *lach*

    Das hoert sich nach einem vollem Erfolg an .;sowohl vom Gelingen als auch vom Geschmack , freeeeeeut mich . In der Tat, schnell und unkompliziert und lecker sind die auch , ein Salaetchen dazu und gut ist ..gelle..So soll ja auch sein, man muss nicht immer Stundenlang in der Kueche stehen.

    GLG zurueck und ein schoenes WE

    Slava.

  17. Hallo Slava,
    ich würde gerne meinen Gästen Deine leckeren Pizzaschnecken/Hörnchen mit Frischkäse und Ajvar/Pide backen.
    Leider komme ich an dem Tag erst kurz vor meinen Gästen nach Hause.
    Backen, evtl etwas kürzer und dann einfrieren.
    Antauen lassen und dann backen?
    Liebe Grüße
    Elke

  18. Guten Morgen Elke,

    sorry, fuer die spaete Antwort, bin im Moment Gesundheitlich etwas angeschlagen,

    die Pizzaschnecken, kannst du gerne schon vorher fertig machen und kurz bevor deine Gaeste kommen in den Backofen schieben .;oder auch kurz anbacken, einfrieren , antauen lassen und fertig backen.

    Hoffe ich konnte dir doch noch Rechtzeitig helfen .

    LG Slava

    • Hallo Slava,

      vielen Dank für Deinen Rat. Ja es war noch rechtzeitig. Ich denke ich werde die Pizzaschnecken kurz anbacken und dann einfrieren. Ich wünsche Dir noch gute Besserung.
      Elke R.

  19. Dankeschoen fuer die Genesungswuensche liebe Elke,

    das finde ich ja voll lieb von dir .

    GsD war es doch noch rechtzeitig. Hoffe , es hat alles reibungslos geklappt und du konntest deine Gaeste verwoehnen .

    LG Slava

  20. Dankeschön Tanja,
    na du bist ja ganz fleissig gewesen und hast deine Lieben verwöhnt. Ich danke dir auch hier für dein tolles Feedback
    wünsch dir einen schönen Sonntag
    LG
    Slava

  21. Ups…mein Kommentar ist verschwunden..na dann nochmal

    Liebe Slava,

    die Pizzaschnecken sind seeeeehr gut, wie hald alles von Dir, auch kalt ein Gedicht. Vielen Dank, auch für dieses tolle Rezept!

    Lieben Gruß
    Helga

    • Guten Abend liebe Helga
      Freut mich riesig, das es euch lecker geschmeckt hat.
      Dankeschön für deine netten Zeilen-Rückmeldung

      Liebe Grüsse und ich hab zu danken..Slava

Hinterlasse eine Antwort