schnelle leckere Apfeltaler

 

Schnelle Leckere Apfeltaler

Quark-Öl-Teig

Hallo Ihr Lieben, ich schon wieder. Habe soeben wieder unsere schnellen leckeren Apfeltaler gebacken, ob Ihr es glaubt oder nicht, ich hab sie total vergessen, die sind so was von zart und lecker und vor allen Dingen so schnell gemacht, die müsst ihr mal ausprobieren. Sogar meinem Mann haben die geschmeckt und glaubt mir eins, der isst noch lange nicht alles. So, lange Rede, kurzer Sinn, hier kommt das Rezept.

Ofen auf 200 Grad vorheitzen Ober-Unterhitze 

  • 3-4 kleine oder 2 normale Äpfel klein geschnitten  ( siehe Bild ) 
  • 200 Quark
  • 100 ml Öl  sind ca.80 – 85 g Öl  (Ihr könnt auch 80-100 gr Butter nehmen)
  • 90 -100 g Zucker 
  • 1 Pk Vanillezucker  evtl. etwas Zimt in den Teig 
  • 1 Pk Backpulver
  • 300 g Mehl …. so, das war’s schon! Ergibt ca. 7 – 8 Taler

Teigzutaten mit den Händen verkneten, Äpfel zum Schluss gut untermischen und runde Brötchen formen und auf’s mit Backpapier belegtes Backblech setzen und 20 – 25 Min backen, je nach Ofen. Brötchen werden beim Backen noch was flacher so wie Teilchen. Hoffentlich schmeckt es Euch auch so Lecker wie uns.

Liebe Grüsse und Gutes Gelingen     Slava

P.S. wir hatten eine Vanillesosse dazu und natuerlich koennt ihr die auch kleiner formen und in Zimt-Zuckermischung wälzen oder nur bestreuen, auch etwas Zimt in den Teig macht sich gut.. gelle , auch als Pflaumentaler sehr lecker  und statt 200 Grad O/U geht auch 180° Umluft

Print Friendly

46 thoughts on “schnelle leckere Apfeltaler

  1. Hallo liebe Slava,
    der GöGa liebt Apfelküchlein , ich bin meist zu faul, sie zuzubereiten. Doch hier diese superleckeren Taler von Dir , die springen einem ja förmlich aus dem Läppi an! Und der Drucker muss auch wieder beschäftigt werden. Zwei schwerwiegende, lach, Gründe, dieses Rezept auszuprobieren. Ich werde Dir hier berichten.
    Ich hoffe, Dir scheint die rheinische Sonne auch, so wie hier bei uns. Liebe, nachbarliche Grüße an Dich,
    Chou-Chou

  2. hallo liebe Chou-Chou,

    da hast du vollkommen Recht, der Drucker muss doch auch beschäftigt werden .

    Du die Apfeltaler habe ich doch damals auch im Kessel eingestellt und über 200 Rückmeldungen bekommen *lach* Ich denke mal das sie euch dann auch schmecken werden ..Oder? Die sind sehr gut angekommen und schmecken tun die natürlich sehr lecker .

    Ja liebe chou-chou, bei uns scheint die Kôlsche-Sonne *lach*

    Liebe NACHBARLICHE Grüsse zurück…Slava

  3. Hallo Slava,

    die leckeren Apfeltaler habe ich gestern für die Kaffeestunde gebacken. Sehr lecker! Auch die Zubereitung war höchst einfach, ich hatte noch 3 kleinere schrumpelige Äpfelchen da, die weg mussten. Die hatten nach dem Schälen und Kerngehäuse ausschneiden dann 230 g. Mein Rest-Quark wog 220 g. Hat alles bestens geklappt. Der Geschmack ist einfach himmlich!!! Fünf Sterne also (mal wieder, grins)! Habe gerade eben einen restlichen Taler zum Frühstück verspeist. Immer noch fluffig und durch die Äpfelchen saftig! Die werde ich öfter mache, auf Wunsch der Kids dann auch mal mit Schokotropfen. Ausgesehen haben meine Taler genauso wie Deine – also eher wie Brötchen. Bei unserem Bäcker sehen die Quarkbrötchen übrigens genauso aus!!!
    Hab eine schönes WE!
    LG, Stephanie

  4. Endlich habe ich gestern Quark gekauft, und gleich wenn die italienischen Brötchen und Brote fertig sind, kommen die Apfeltaler rein, damit mein Besuch wieder was zu schlemmen hat.
    LG

  5. Hallo zusammen.

    Sephanie , mensch, dass freut mich aber , schön , dass sie euch auch geschmeckt haben ..Danke dir für die vielen Sternchen und mit Schoko drinn und noch etwas Marzipan schmecken sie auch sehr gut..Ja , Danke Euch auch ein schônes Wochenende ….

    Sweetcake, ich sag ja, du bist das fleissige Bienchen , freut mich meine Liebe , dass auch du die schnellen Apfeltaler ausprobieren willst..Danke dir .

    LG Slava und auch dir natürlich ein schönes Wochenende.

  6. Zdravo draga Slavice,
    zum Nachtisch gab es deine leckere
    Apfeltaler, was soll ich sagen, himmlisch da wir alle am liebsten süßes mit Obst lieben war es mal wieder perfekt und alle sind mal wieder Glücklich.
    Bis bald, liebe Grüsse Ljilja.

  7. Hallo liebe Slava,

    bin auf deinen Blog durch Zufall gekommen. Deine Rezepte und Beschreibungen lassen Appetit aufkommen und so probierte ich sofort die Apfeltaler. Natürlich schmecken die super und ich kann die Finger nicht davon lassen.
    Möchte mich bei dir bedanken, dass du deine Rezepte anderen zukommen lässt und wünsche dir noch viel Spass am Kochen und Backen.

    Liebe Grüsse aus Wien
    Emma

  8. Liebe Slava! Hab heute deine Apfeltaler gemacht.Waren wirklich ausgesprochen gut.
    Bin total von deiner Koch- und Backseite begeistert…die tollen Fotos usw
    Komme aus dem südöstlichen Teil Österreichs und deine Küche ist mir sehr vertraut…Glg Murgele
    Wo kann ich die Sternderln abgeben?

  9. Hallo ihr zwei Lieben,

    ganz lieben Dank für dieses nette Lob , ich freue mich sehr euch beide auch hier auf meiner HP begrûssen zu dürfen und heisse euch HERZLICH WILLKOMMEN .

    Schön dass ihr die Apfeltaler schon ausprobiert habt und das sie euch schmecken freut mich um so mehr .

    Liebe Emma , nichts zu Danken ..Gerne doch , ich Danke dir-euch

    Liebe Murgele, die Sterndln kannst du drücken nach dem du was geschrieben hast .und dein Kommentar abgeschickt hast , dann ..unter dem Rezept..heisst , einfach wieder hoch Scrollen und die Sternchen drücken , oder wenn du Angemeldet bist ûber dem Rezept bevor du was geschrieben hast , hoffe ich habs einiger massen gut erklärt .

    LG Slava

  10. Da bin ich schon wieder, liebe Slava! Habe mich heute an’s Herstellen Deiner Apfel-Taler gewagt und siehe da – wie erwartet – sie haben wirklich lecker geschmeckt. Ich habe nur ein ganz klein bisschen das Backpulver herausgeschmeckt. Vielleicht lag es an dem preiswerten Pulver von A*di?? Aber vielleicht würde bei der Mehlmenge beim nächsten mal etwas weniger Backpulver reichen…………..was meint die erfahrene Bäckerin Slava dazu? Dem GöGa haben sie jedenfalls auch sehr gut geschmeckt, drei sind vertilgt, der Rest (für schlechte Zeiten, hahaha) im Gefrierschrank.
    Gaanz liebe Grüße am Dienstagabend an Dich von uns beiden, Chou-Chou
    P.S. Sternchen werden jetzt verliehen, ist doch klar!

    • Guten Abend ChouChou,
      habe D
      Deinen Kommentar zu diesen himmlischen Apfeltalern eben gelesen und will Dir den Rat geben WEINSTEINBACKPULVER zu verwenden und Du wirst es nie mehr hervorschmecken, denn es ist kein Phosphat drin. Gibt´s in jeder Drogerie bzw. Einkaufsmarkt, nur nicht beim Discounter :) .
      Ich hoffe ich konnte dir helfen.

      Freundliche Feierabendgrüße
      Angelika

    • Hallo Chou-Chou,

      hast Du meinen Tip mit dem Weinsteinbackpulver mal ausprobiert?
      Dein Problem müßte eigentlich gelöst sein, wenn Du es damit probierst!
      Würde mich schon interessieren.

      Freundliche Grüße
      Angelika

  11. Hallo Murgele

    Nein TM -Rezepte habe ich nicht , aber im Kessel sind viele meiner Rezepte auch TM mässig umgeschrieben worden …Hoffe ich konnte dir helfen …mal sehen werde bei einigen Rezepten so bald ich mehr Zeit habe auch die TM-Version dazu schreiben .

    LG Slava

    Danke dir liebe Cho-Chou.. Aber wenn du das Backpulver nicht verträgst dann nimm doch Weinsteinbackpulver LG Slava

  12. Hi Slava,
    mit diesen Apfeltalern hast du uns bzw meiner Frau was angetan, die Kinder wollen jetzt jeden Tag welche in der Frühstücksbox haben.
    super lecker, schnell gemacht, einfach klasse, 5 Sternchen von uns, danke für deine tollen Rezepte
    ciao
    Marcel

  13. Hallo liebe Slava……….danke für den Tipp mit dem Weinsteinbackpulver. Soeben im DM gekauft! Lumpine benutzt das auch nur, Mutter und Tochter haben da wohl einen besonderen Geschmacksnerv installiert, lach!
    Dir und Deinen Lieben und allen anderen hier ein geruhsames, richtig schönes, sonniges WE. Das müsste doch dieses Mal klappen!
    Liebe Grüße von Chou-Chou

  14. Guten Morgen ihr zwei..Chou-Chou & Marcel

    Marcel : nicht nur deine Kinder lieben die Apfeltaler *lach* meine auch ob wohl die schon sehr Erwachsen sind , freut mich sehr , das die Apfeltaler auch bei deinen Kindern so gut ankommen ..Danke dir fürs Feedback und die Sternchen.

    liebe Chou-Chou: Gerne , nichts zu danken, schön , dass ich dir helfen konnte ;

    Danke dir für das schöne Wetter *lach* , ja liebe Chou-Chou diesesmal muss es doch klappen , es sollen doch 20 Grad WARM werden …bin mal gespannt .

    LG Slava

  15. Hallo liebe Slava,
    muss unbedingt diese leckeren Apfeltaler nochmal in Erinnerung bringen. Mangels Brot habe ich nämlich heute morgen für GöGa und mich die letzten beiden, eingefrorenen (aus der ersten Backserie) aus der Kühltruhe geholt…………..sooo läcker!! Nun werde ich neue backen (mit Weinsteinbackpulver natürlich, wie von Dir vorgeschlagen).
    Wie sieht’s denn mit neuen chinesischen Rezepten aus? Da könnte ich auch mal wieder etwas Neues gebrauchen, lach!
    Dir und Deiner Familie jedenfalls bei dieser Gelegenheit schon mal die besten Wünsche für ein (hoffentlich sonniges) jedenfalls geruhsames Pfingstfest und gaaanz liebe Grüße
    von Chou-Chou

  16. Hallo Sonnenschein …Chou-Chou

    Super, freut mich . Danke dir.

    Neue Chinesich-Vietnamesiche Rezepte kommen auch sehr bald ..habe in 2 Wochen Urlaub und somit auch mehr Zeit.

    Liebe Chou-chou , dir und deiner Familie wuensche ich natuerlich auch schoene Pfingsttage und all den anderen auch .

    LG Slava

  17. Hallo liebe Slava……………
    schön, dass Du Urlaub hast demnächst!
    Und wir alle hier kommen in den Genuss neuer Rezepte. Ich bin bestimmt mit dem GöGa nicht alleine, die sich auf Deine chinesisch-vietnamesichen Kreationen freuen!
    Mit dem sonnigen Pfingstwetter wird’s wohl nur morgen was………was soll’s? Genießen wir diesen Tag und lassen uns die gute Laune nicht verderben….dann wird halt lecker gekocht und gebacken! Lach!!
    Liebe Grüße für Dich,
    Chou-Chou

  18. Hallo Sandra,

    suuuuper, schoen , das alles so gut geklappt hat und du begeistert bist ..ich freue mich fuer dich und wenns auch noch schmeckt Sandra..BESTENS..*lach*

    Gruessle und vielen Dank fuers Feedback

    Slava

  19. Hallo liebste Slava,
    ich hatte Äpfel die weg mussten und weil es hier so viele begeisterte Kommentare gab, hab ich’s auch probiert (aber ich bin ganz ehrlich, konnte mir nicht vorstellen, dass so ein paar Äpfelteilchen wirklich soooo lecker sein sollen, wie alle schreiben). Also, ich gebacken, aus dem Ofen geholt und schon hatte ich die ganze Familie in der Küche ums Backblech stehen…wir haben fast das ganze Blech in der Küche im Stehen weggefuttert.
    Ich gab noch eine Prise Zimt in den Teig, denn ich finde, Apfel und Zimt passt so wunderbar zusammen. Mal wieder ein ganz herzliches Dankeschön an dich, liebe Slava, dass du deine Rezepte mit uns teilst.
    LG Rose

  20. Ja, ein paar Äpfelchen können super lecker schmecken ‘lach’ schön, dass du die doch noch ausprobiert hast und wenn ihr auch noch begeistert seid,, na denn, Bestens ,,,Rose , das freut mich.

    Gruessle Slava

  21. Guten Morgen unsere Backkünstlerin,
    wie Du gesehen hast habe ich die genialen Apfeltaler gebacken. Mein Mann und ich waren hin und weg. So schnell so geling sicher . Einfach spitze. Ich werde mal versuchen ein anderes Obst rein zu backen. Danke für Deinen tollen Einsatz uns immer wieder mit schönen Rezepten zu erfreuen.
    Liebe Grüße Uschi, ein großer Fan von Dir

  22. Guten Morgen uschi,

    ja ich hab das Foto schon gesehen, die sehen sehr gut aus .;Uschi schau doch hier auf der HP habe ich ein paar verschiedene taler gebacken.;vielleicht sind die auch nach deinem Gusto..mein Fan *lach*

    Gerne doch immer wieder liebe Uschi, nichts zu danken.

    LG slava

  23. Schon wieder ein geniales Rezept von dir. Apfeltaler sind klasse . Habe aus dem Teig auch eine Nussrolle gemacht und mit Zuckerguss bestrichen. Ich musste mich ja zurückhalten. Fasst hätte ich die Apfeltaler aber auch die Nussrolle alleine gegessen. Sogar mein Mann ist voll des Lobes. Wenn ich Backwahn habe, nimmt er deine Köstlichkeiten mit ins Büro und verteilt es an das ganze Haus. Weil einfach lecker locker und soft ist

    Daumen hoch

  24. Guten Morgen du Liebe.

    Dankeschoen fuers Daumen hoch, So so, du bist auch im Backwahnn *lach* dann gehts dir genauso wie mir . suuper .

    Ja ich finde die Apfeltaler auch sehr lecker und genau wie du schon schreibst ..schnell gebacken. das mit der Nussrolle ist auch eine tolle idee und hoert sich sehr lecker an.Dafuer habe ich aber einen anderen Teig , der genauso schnell geht und es ist auch ein Quark-Oelteig .

    Dankeschoen.

    LG Slava

    • Hallo.
      Am Mittwoch hatten wir Sitzung und da bringe ich immer was Gebackenes mit. Habe diesen Teig gemacht. Etwas dicker ausgerollt und kleine Quadrate ausgesprochen. Nach dem Backen mit Margarine bestrichen und mit Zimtzucker betreut. Du glaubst nicht wie schnell die leer waren. Freundin hat Schokostücke mitgemacht. War auch super.

  25. Hallo liebe Slava,
    habe letzte Woche diese tollen Apfeltaler gebacken als meine Eltern zu Besuch waren. 8 Stück bekam ich locker aus der Rolle ich denke es wären sogar 10 möglich gewesen.
    Sie waren einfach nur genial lecker……und ich bin auch am gleichen Tag alle 8 losgeworden und hab mir viel Lob eingehandelt.
    Den Teig hab ich im Thermomix gemacht und die Äpfel im Anschluss eingeknetet, ging wunderbar.

    Vielen Dank für Deine immer tollen Rezepte !!!

    Liebe Grüße

    Anja

  26. Guten Morgen Anja,

    schoen, das euch allen die Apfeltaler so gut geschmeckt haben . Anja.;aus der Menge bekommst du auch locker 10 Stueck raus ..dann sind die allerdings etwas kleiner , ist aber auch nicht schlimm , aendert ja nichts an dem Geschmack .;gelle ..

    Danke dir fuers Feedback Anja und fuers Rezept .;sehr gerne.

    LG Slava

  27. Liebe Slava,
    auch dieses Rezept hat super lecker geschmeckt. Habe die Apfelküchlein halb so groß gemacht, war ganz süß als kleine Häppchen sozusagen. Wurden beim “Kaffeklatsch” gelobt, da sie durch die Äpfel so schön saftig sind :)
    Wieder mal ein Dankeschön an dich!
    LG
    Lena

  28. Liebe Lena,

    alle guten Dinge sind drei gelle, auch hier ein Herzliches Dankeschoen fuer deine fleissig schreibende Feedbacks .

    Ich freue mich wenns euch schmeckt und natuerlich auch Gelingt .

    Daaaaaanke dir .

    GLG Slava

  29. Deine Apfelküchlein sind der Hammer. So schnell zubereitete und total lecker. Ich werde in der nächsten Zeit noch mehr von dir ausprobieren. Bericht wird folgen.
    Lieben Gruß an die Spitzenköchin Slava aus dem schönen Gräfenberg

  30. Guten Morgen Elmi

    Herrlich, Dankeschoen fuers ausprobieren und Rueckmeldung .

    Ja die Dinger *lach * sind wirklich sehr lecker .

    Freue mich auf weitere Feedbacks von dir ..

    Viele gruesse Slava

Hinterlasse eine Antwort