schnelle Himmelstorte

Hallo Ihr Lieben, ich bin’s schon wieder,

da wir heute Nachmittag Besuch bekommen gibt’s diese schnelle Himmelstorte, ist schnell gebacken und belegt und schmeckt natürlich super und die ganze Familie und der Besuch freut sich schon darauf.

Kirschmasse:

  • 1 Glas gut abgetropfte Kirschen, davon 120 ml Saft auffangen und mit
  • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille +
  • 1 EL Zucker, alles zusammen verrühren und kurz aufkochen und abkühlen lassen

zusätzliche Zutaten:

  • 250 ml Schlagsahne + 1 Päckchen Sahnefix + 1 Päckchen Vanillezucker steifgeschlagen
  • 1 1/2 handvoll gehobelte Mandeln + 2 EL Zucker … zum Bestreuen

Backofen schonmal auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

Zutaten Teig:

  • 170 gr Margarine
  • 160 gr Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier (M)
  • 170 gr Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

alles zusammen verrühren und in eine 26er Springform geben und glattstreichen, mit Mandeln und Zucker bestreuen und ab damit in den Ofen und 20 – 25 Minuten je nach Ofen backen. Danach Kuchen abkühlen lassen und einmal durchschneiden, die obere Mandeldecke schonmal in Stücke schneiden, jetzt die Kirschmasse auf den unteren Boden geben und verteilen … rundherum zum Rand ca. 1 cm freilassen. Nun die Sahne darüber geben und verstreichen, danach die oberen Mandelkuchenstücke oben aufsetzen … siehe Bild … und ab in den Kühli für ca. 1 Stunde … fertig.

Liebe Grüsse, Gutes Gelingen und Frohes Backen     Slava

P.S. Ihr könnt auch anderes Obst nehmen wie z.B. Himbeeren, Stachelbeeren usw.

Print Friendly

26 thoughts on “schnelle Himmelstorte

  1. Hallo Slava,
    gestern habe ich die leckere Torte gebacken. Tja meine Diät ist mal wieder kaputt, aber ich habe ein paar Löffel Magerquark untergemischt , die übrig waren. Natürlich nur um mein schlechtes Gewissen zu beruhigen…….. Aber hat sehr lecker und frisch geschmeckt. Ein sehr tolles Rezept für schnell zwischendurch, wenn sich Besuch ankündigt und es muss etwas besonderes sein, als nur Rührkuchen.
    LG Sweetcake

  2. Hallo Slava
    wieder mal ein sehr leckeres Rezept. Ich habe ihn am Dienstag gemacht und er war super. Habe aber 2 Becher Sahne genommen da er für ein Fest war.
    Für unsere Figur sind Deine Rezepte wirklich nicht ;-) aber dafür immer lecker .
    Mit den Kirschen war der Kuchen sehr erfrischend.

  3. Guten Morgen Sweetcake & Kaya

    Liebe Sweetcake das mit der Diât kenne ich zu gut *lach* Aber wir LEBEN ja nur einmal und ab und zu sich was leckeres gönnen ist doch erlaubt ..ODER ? wie gut dass du noch was Quark untergemischt hast ( für’s Gewissen ) so war die Torte nicht so gehalt voll wie bei der Kaya….

    Hallo liebe Kaya,

    schön mal wieder von dir zu lesen , freut mich , dass du die Torte auch ausprobiert hast und das sie euch geschmeckt hat um so mehr .

    Recht hast du mit der doppelten Sahnemenge *lach* da schmeckt die nochmal so gut ..Danke dir für’s Feedback und Sternchen geben .

    LG und einen schônen Sonntag ..Slava

  4. Hi Slava,
    diätbedingt muss ich mich bei deinen leckeren Gerichten im Moment auch etwas zurückhalten, leider :-(
    Aber den Kuchen hab ich mir zu meinem Grburtstag trotzdem gegönnt, wie immer —> super lecker!
    Und man glaubt gar nicht, dass der wirklich so schnell gemacht ist, ist aber tatsächlich so.

    Liebe Grüße

    Tine

  5. Ja Hallöchen Tine,

    schôn mal wieder von dir zu lesen …HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH NACHTRÄGLICH.;Freut mich , dass er auch euch geschmeckt hat . Ja der ist in der Tat wirklich schnell gemacht . Danke dir für’s Feedback und viel ERFOLG mit deiner Diât (Bikinifigur ).

    LG und ein schönes WE Slava

  6. Hallo Chris,

    hoffe die kommt gut an ..;was sonst *lach* Du haettest auch 2 P. Sahne nehmen koennen , das hat ZB. die Kaya gemacht .

    LG Slava

    P.S. wenn du ein Foto von deinem Prachtstueck hast ..nur her damit .

  7. Hallo Slava, also ein großes LOB an dich und deine tolle, tolle Seite. Habe am Wochenende diese Torte gemacht. Absolut fabelhaft. Ein Gedicht! Danke für das tolle Rezept. Gruß Nadine

  8. Liebe Slava,
    habe heute deine Himmelstorte gebacken und muß sagen, sie ist klasse.
    Wirklich schnell und winfach nachzumachen. Jetzt hoffe ich nur, daß sie auch so gut schmeckt.
    Liebe Grüße Regi

  9. Guten Morgen Regi,

    und meine liebe, wie hat sie euch allen gemundet? *lach*

    Hoffe gut bis sehr gut..entaeusche mich nicht *lach* hoffe auf ein positives Feedback.

    Gruessle und ein schoenes WE ..Slava

  10. Hallo liebe Slava,

    habe gerade dieses leckere Rezept entdeckt. Jetzt habe ich aber eine Frage. Kommt zu dem Pudding nur 120 ml Saft oder wird der mit Milch noch aufgefüllt. Ich würde die Torte gerne zu meinem Geburtstag backen, da ich noch eingekochte Kirschen von unserem Baum habe, die mal verarbeitet werden müssten.

    Vielen Dank im Vorraus für die Antwort.

    Liebe Grüßen Jutta

  11. Hallo Jutta,

    so wie es da steht … nur mit 120 ml Fluessigkeit , du kannst auch 150 ml nehmen , aber es wird nichts mit Milch aufgefuellt .;gelle .

    Oh du hast frische eingekochte Kirschen von eurem Baum, Hmm wunderbar , na dann Gutes Gelingen und lasst es euch schmecken .

    LG Slava

  12. Hallo Slava,
    die gab`s gestern…und war fast genauso schnell aufgefuttert wie sie gemacht war…aber auch kein Wunder, sie schmeckt seeeehr gut. Ich hab sie mit tiefgekühlten Erdbeeren (weil die hald noch vom letzten Sommer da sind) und Johannisbeersaft gemacht. Einfach super!!!!

    Lg Helga

  13. Hallo Slava, habe vor einiger Zeit diese Himmelstorte gemacht aber der Teig hat mir zu sehr nach Margarine geschmeckt, wollte daher Fragen ob man den Boden auch mit Butter backen kann oder ob Sie mir einen anderen Tipp geben können. Lg Irina

  14. Hallo liebe Irina,

    selbstverständlich könne sie auch Butter statt Margarine nehmen, das geht und umgekehrt genauso . Es kommt auch auf die Margarine an, nicht jede schmeckt gleich. Wir essen zwar keine, benutze die aber sehr, sehr gerne zum backen und ich schwöre auf die Margarine im Hefeteig ,weiss aber genau was sie meinen.

    Herzliche Gruesse Slava

    • Hallo liebe Micky,
      frisch schmeckt sie halt am besten.Die kannst du aber auch schon heute Abend backen – am nächsten Tag schmeckt sie immer noch lecker oder du backst den Teig und füllst sie erst am nächsten morgen und stellt sie bis zum Verzehr in den Kühlschrank.
      Ich backe die Torte immer frisch, so sind die Mandeln oben drüber noch lecker knusprig .

      LG und frohes Osterfest
      Slava .

  15. Superlecker deine Torte, einen Tag vorher gebacken, einmal auf dem Boden gelandet ( mit dem Backpapier aus der form gerutscht, alles voll Mandelblättchen !!) konnte sie aber noch retten. War auch noch toll knackig obendrauf. Gefüllt hab ich mit Schokosahne und Kirschen. Aber der Boden ist in der Mitte beim Backen sehr hochgegangen, wie kann man das verhindern? Ein schönes Osterfest wünsche ich noch.

  16. Liebe Micky,
    ojeojeojeojeoje, aber ist ja dann doch noch alles gut gegangen, freu.
    Das mit der Schokosahne und Kirschen ist die Variante, die sich mein Mann immer wünscht, so ein kleiner Schmecklecker *lach*
    warum der Boden in der Mitte hochgegangen ist, kann ich mir nur so erklären, dass der Teig nicht richtig gleichmässig verteilt war, ich hab das bisher noch nie so gehabt.
    Danke für deine Osterwünsche, wünsche dir und deiner Familie das selbige und bleibt gesund
    LG
    Slava

Hinterlasse eine Antwort