Slavas leichter Nudelsalat

Hallo Ihr Lieben,

bei dieser Bullenhitze heute gabs soeben diesen leichten Salat, ist schnell gemacht und schmeckt gerade bei so einem Wetter echt gut, man kann zu dem Salat, wenn man moechte, noch kurzgebratenes Haehnchenbrustfilet kleingeschnitten oder Pute oder auch Thunfisch unterheben, drei leckere Varianten, und  natuerlich koennt ihr auch ganz normale Zutaten nehmen, also keine Light -Mayo oder Cremelegere usw. 

Zutaten fuer 2 – 3 Personen:

  • 200 gr rohe Nudeln (al dente gekocht)
  • 1/2 rote und 1/2 gruene Paprikaschote in grobe Wuerfel geschnitten
  • 125 gr Mini-Rispen-Tomaten halbiert
  • 1/2 Salatgurke in grobe Wuerfel geschnitten
  • 1 – 2 EL Mais

das alles schonmal zusammen vermischen, jetzt die Salatsauce:

  • 100 gr Saure Sahne (ich habe 50 gr Saure Sahne + 50 gr Creme Fraiche legere genommen)
  • 100 gr Joghurt
  • 2 – 3 EL Majo light (ich habe Miracel Whip leicht 4,9% genommen)
  •  etwas Schnittlauch, Salz und Pfeffer

den Salat und die Sauce zusammen vermischen, alles schoen abschmecken nach Eurem Gusto und gekuehlt servieren … fertig.

Wer will kann noch Knoblauch dazu geben und 1-2 hartgekochte Eier

Liebe Gruesse, lasst es Euch schmecken     Slava

Print Friendly

7 thoughts on “Slavas leichter Nudelsalat

  1. Hallo Mäuschen,
    dein Nudelsalat ist einfach klasse und mit der Hähnchenbrust mal was anderes.Habe das Dressing einen Tag vorher gemacht,damit es schön durchziehen kann und noch etwas Knoblauch dazu getan….
    du weißt…ohne geht bei mir fast gar nicht und die Hähnchenbrust sehr gut gewürzt.
    Es war wirklich ein Nudelschmaus und 5 Sternchen,danke.
    LG Napoli

  2. Hallo Engelchen

    Dankeschoen, freut mich wenns schmeckt .;habe vergessen zu erwaehnen , das man auch Knobi und hart gekochte Eier dazu geben kann ..

    Du hast das genau richtig gemacht mit den Knobi nach zu wuerzen

    LG Slava

  3. Hallo Slava,

    bei mir ist heute “Slava-Tag”. Gerade habe ich genüsslich mit meinem jüngsten Sohn Deinen Nudelsalat verspeist. Ich habe heute ganz kindgerecht einen Rest Schinkenwurst hineingeschnitten, demnächst werde ich aber die Varianten Hähnchen- und Putenbrust ausprobieren. Das war ein lecker, leichtes Abendessen.
    Vielen Dank und Sternchen auch für dieses Rezept. Mach weiter so, ich freue mich immer, wenn ich neue Rezepte von Dir entdecke.

    Dir und Deiner Familie noch einen schönen Abend.

    LG
    Traude

  4. Hallo Traude ,

    ich merk es schon *lach* Slava -Tag

    Danke dir auch hier bei dem Rezept fuers ausprobieren und deine Rueckmeldung und natuerlich das es euch gescmeckt hat .

    Liebe Traude ich habe noch sooo viele Rezepte die noch eingestellt werden muessen ..Aber was ich dir nahe legen moechte ist ..probiere mal die SCHARFEN CHILI-BAELLCHEN an SCHARFER AJVAR-TOMATEN SOSSE .

    LG slava

  5. Hallo Slava,

    das Hackfleisch dafür habe ich heute schon beim Metzger meines Vertrauens gekauft, allerdings eingefroren, da ich bis Mitte nächster Woche mit meinem
    jüngsten Sohn alleine bin. Die ganze Familie soll doch etwas von diesen bestimmt oberleckeren Bällchen haben “lach”.

    LG
    Traude

  6. Hallo Traude,

    recht hast du .;die anderen sollen auch was davon haben ..hoffe es Mundet euch …Apropo Scharf .. dein Mann ist doch auch so ein SCHARFER *lach* genau so wie meiner .. Oder ? .LG Slava

  7. Hallo Slava,
    diesen Nudelsalat habe ich für die Autofahrt in den den Urlaub gemacht.
    Die Idee mit den frischen Gurken finde ich fantastisch, denn ich liiiiiiiebe Gurken! Der Salat hat super geschmeckt. Habe auch noch wie vorgeschlagen etwas angebratenes Hühnchenfleisch rein.
    Somit hatte ich eine vollwertige Mahlzeit für unterwegs (das kann nun wirklich nicht jeder behaupten… ;) )
    Und außerdem eine saubere Sache;
    Dose auf, Mund auf, reinschauffeln, kauen, Dose wieder zu, gemütlich den vollgefutterten Bauch im Autositz positionieren, eine Runde die Äuglein schließen, Äuglein auf, huch schon da…..? Hahahaha
    Liebe Slava, ich drück dich
    Lena

Hinterlasse eine Antwort