Slavas Melonensalat

Hallo Ihr Lieben,

diesen Melonensalat gab es heute bei uns, er ist einfach nachzumachen, schmeckt natürlich lecker und dekorativ ist es allemal ein Hingucker, ob für Gäste oder auch mal so für unsere Lieben, er kommt ohne viel pipapo aus, wer natürlich noch ein paar Zwiebeln dazunehmen möchte, der sollte dann Rote Zwiebeln nehmen, denn das Auge isst ja bekanntlich mit … die Bilder sollen nur eine Anregung sein, Eurer Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Den Melonensalat so zu dekorieren habe ich vom Catering übernommen, wo ich mal ausgeholfen habe.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 handvoll gemischten Grünen Salat … Feldsalat, Rucola usw.
  • pro Person ca. 150 – 200 gr Wassermelone
  • 150 gr Feta oder Ziegenkäse gewürfelt
  • ein paar Walnüsse
  • und für das Dressing halt das Übliche:
  • 4 EL Öl
  • 2 -3 EL Balsamiko Essig oder normalen
  • groben Pfeffer aus der Mühle evtl etwas Zucker zum  abschmecken

Wie man den Salat anrichtet seht Ihr ja auf dem Bild, ansonsten Melonen kleinwürfeln, alles zusammen mit dem Dressing vermischen und auf dem Teller anrichten … fertig.

Liebe Grüsse     Slava

Print Friendly

2 thoughts on “Slavas Melonensalat

  1. Hallo Slava,

    und dein Melonensalat ist heute auch noch als Beilage mit auf unsere Terrasse :-)
    Zwar nicht so toll angerichtet wie bei dir und die Nüsse hab ich Dussel auch noch vergessen, aber trotzdem lecker.
    Nachdem ich kürzlich schon mal einen Blattsalat mit Brombeeren und Ziegenkäse ausprobiert hatte, war dies hier auch wieder eine interessante Kombination.

    Liebe Grüsse

    Tine.

Hinterlasse eine Antwort