Tagliatelle con pollo e funghi

Guten Morgen Ihr Lieben,

hier noch ein italienisches Rezept, ist schnell gemacht, kommt bei meiner Bande immer gut an. Hier die

Zutaten fuer 2 – 3 Personen:

  • 200 – 250 gr Tagliatelle … schonmal al dente kochen
  • 1 EL Olivenoel
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 – 3 Haehnchenbrustfilets in grobe Streifen geschnitten
  • 250 – 300 gr frische Champignons
  • 1 handvoll Pancetta oder Schinkenwuerfel
  • 50 ml Weisswein
  • 50 ml Huehnerbruehe
  • 1 Paeckchen Sahne
  • 1 EL Petersilie
  • 3 volle EL frisch geriebenen Parmesan
  • Salz, Pfeffer … das wars schon

Zwiebel, Knoblauch, Haehnchenfilet und Pancetta in Oel anbraten, Pilze dazugeben, Farbe annehmen lassen, mit Weisswein abloeschen, Bruehe, Sahne, Parmesan und Kraeuter hinzugeben, alles abschmecken, kurz aufkochen lassen, Nudeln reingeben und alles schoen vermischen, nochmal nach Eurem Gusto abschmecken, das Gericht mit den Nudeln 2 – 3 Minuten ziehen lassen … Aroma annehmen lassen … fertig … auf Teller anrichten und mit frischem Parmesan bestreuen.

Liebe Gruesse, wuensche Euch Guten Appetit      Slava

Print Friendly

9 thoughts on “Tagliatelle con pollo e funghi

  1. Guten Morgen Slava,

    hab ich doch gesagt, das mochten bei uns natürlich alle. Ist aber auch ein leckers Sößchen! Pancetta hatte ich bisher noch nie probiert, ich fand ihn irgendwie milder als Bacon oder Schinkenwürfel, was richtig gut zur Soße passte.

    … und weiter geht’s, das nächste Rezept wartet schon auf’s Nachkochen :-)

    Viele Grüße

    Tine

  2. Hallo Tine,

    gruess dich , Danke dir meine liebe fuer deine Rueckmeldung , also ich liebe Pancetta, aber wie gesagt wenn man keinen hat gehn auch Schinkenwuerfel.

    Schoen , dass es euch geschmeckt hat …bin mal gespannt was du als naechstes ausprobierst .

    LG slava

    • Tja, lass dich überraschen :-)
      So viel kann ich ja schon mal verraten, da ich jetzt ja auf den Geschmack gekommen bin, wird es wieder etwas mit Pancetta sein :-)

      Wünsche dir einen entspannten Abend.

      Tine

  3. Guten Morgen Tine

    ICH LIEBE UEBERRASCHUNGEN ..;aber nur wenn sie Positiv sind *lach*

    Freut mich , dass du auf den Pancetta- Geschmack gekommen bist .

    LG und ein schoenes WE Slava

  4. Hallo Slava,
    du benutzt in Deinen Rezepten öfter “Pancetta”. Ich habe nun schon in einigen Geschäften danach gesucht, bis dato leider vergeblich. Würdest Du mir verraten, wo ich Pancetta bekommen kann? Danke schon einmal im Voraus und eine schöne Woche wünscht Dir Karla

  5. Hallo Karla,
    ja das ist richtig ..Du Pancetta gibt es auch bei Marktkauf an der Frischetheke .;oder im Italienischen – Lebensmittelladen ..oder Metro …Hit – Markt und ansonsten kannst du auch Durchwachsenenspeck nehmen.;das geht auch ..

    Liebe Karla das selbige wuensche ich dir auch …. eine schoene Woche

    LG slava

  6. Zdravo Slava,

    Ich bin echt froh das ich diese Seite entdeckt habe hier sind so tolle Rezepte und viele neue Ideen zum kochen. Die Tagliatelle waren so köstlich da ist Suchtgefahr Garantiert.
    DANKE FÜR DIESE TOLLE SEITE UND DEINE BEMÜHUNGEN

    LIEBE grüße Sneza

  7. Zdravo Sneza,

    schön, das du meine Seite gefunden hat und vielen lieben dank fürs Kompliment , freut mich sehr, das auch dir meine Rezepte gefallen,

    Nichts zu danken Sneza…..GERNE

    GLG SLAVA <3

  8. Hallo Slava,
    dieses leckere Sösschen gab es heute Abend bei uns. Ein leckeres Glas Frizzante dazu……. da dachte ich, ich bin noch in Italien :) (die Temperatur war heute mal entsprechend passend ;) ).
    Vielen Dank dafür
    LG Lena

Hinterlasse eine Antwort