Slavas Menemem

Hallo Ihr Lieben,

heute Morgen hatten wir dieses wunderbare Fruehstueck, es ist ein pikantes tuerkisches Gemuese-Ruehreigericht, wir essen es nicht nur zum Fruehstueck, sondern auch schonmal zu Mittag oder auch zu Abend, und es ist sooo lecker. Dieses Rezept habe ich von einer meiner tuerkischen Freundinnen, von der ich noch einige Rezepte zum Einstellen habe. So, nun aber zu diesem Rezept, es sieht vielleicht nicht so toll aus, aber so siehts nun mal aus, aber es schmeckt wirklich fantastisch.

Zutaten fuer 3 normale Portionen oder auch 2 gute Esser:

  • 1 gehackte Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Gruene tuerkische Paprika in Wuerfel geschnitten
  • 1 Rote tuerkische Paprika in Wuerfel geschnitten
  • 3 – 4 Tomaten geschaelt, entkernt und in Wuerfel geschnitten
  • etwas frisch gehackte Petersilie
  • 1 EL Oel
  • 1 TL Margarine
  • Salz, Pfeffer
  • 4 – 6 verschlagene Eier

Oel und Margarine erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Paprika darin 4 – 5 Minuten anbraten, danach die Tomaten dazugeben und 2 – 3 Minuten mitbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Eier daruebergeben, Pertersilie hinzugeben und unter leichtem Ruehren die Eier stocken lassen. Zum Schluss nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller anrichten und mit frischer Petersilie bestreuen.

Liebe Gruesse, wuensche Gutes Gelingen und lasst es Euch Schmecken

Slava

P.S. wer es gerne etwas scharf mag kann noch etwas Pul Biber hinzufuegen

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort