Schnelles Haehnchen-Garnelen-Lachs-Frittata

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder etwas schnelles und zwar diese Frittata, das Tolle hierbei, Ihr koennt sie mit Garnelen und/oder Lachs machen, schmeckt immer wieder anders und trotzdem lecker. Ein – zwei Tomaten in Scheiben, ein Beutelchen Mozzarella, 4 Eier und schon kanns losgehen. Ich habs diesmal mit Haehnchen gemacht.

Backofen schonmal auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

Zutaten:

  • 1 gehackte Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Haehnchenbrustfilets kleingeschnitten … oder 1 Paket Garnelen oder 2 Lachsfilets gewuerfelt
  • 250 gr Blattspinat aufgetaut, gut ausgedrueckt und kleingeschnitten
  • 4 Eier
  • 4 EL Sahne
  • 3 EL frisch geriebenen Parmesan
  • 1 EL Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Tomaten in Scheiben geschnitten
  • 1 Beutel Mozzarella in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Oel
  • 1 TL Butter

Oel und Butter in einer beschichteten Pfanne, die auch Backofengeeignet ist, erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch kurz anduensten, Fleisch dazugeben und rundherum anbraten, danach den Spinat reingeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen, kurz mitschwenken und Aroma annehmen lassen, die Eier mit der Sahne und dem Parmesan und der Petersilie verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ueber das Haehnchen mit Spinat giessen, Tomatenscheiben darueber verteilen, Salzen und Pfeffern, jetzt die Mozzarelle darueber geben, so 2 Minuetchen auf dem Herd lassen, danach ab in den Ofen und fuer 10 – 12 Minuten nur noch stocken lassen … fertig

Liebe Gruesse, wuensche Gutes Gelingen und lasst es Euch schmecken    Slava

Print Friendly

7 thoughts on “Schnelles Haehnchen-Garnelen-Lachs-Frittata

  1. Oh liebe Slava, das isses auch mal wieder für uns……….das wunderbare Rezept! Der Drucker wartet bereits, lach! Wie Du weißt, GöGa und ich sind die Fischliebhaber…….zweimal in der Woche, mindestens. Also werde ich es mit Lachs (oder vielleicht auch Seelachs) mit Garnelen (die habe ich immer auf Vorrat) und bestimmt auch mal mit Hähnchen ausprobieren!
    Bericht wird folgen. Geduld, Geduld!
    Bei all’ diesen tollen Rezepten müßten wir beide eigentlich mittags und abends “warm” essen, um alles “abzuarbeiten”!!! Wo sollte das aber hinführen? Die ganze neue Garderobe würde mir dann doch zu teuer……….also: nur mittags warm!
    Liebe Grüße und bei allem Trubel doch einen schönen Sonntag,
    Chou-Chou

  2. Hallo Sonnenschein ,

    schoen, das auch fuer euch zwei was dabei ist …im neuen Buch habe ich auch Fisch-Rezepte dabei und an euch gedacht ..ob du es glaubst oder nicht *lach* ich weiss doch das du sooo gerne Fisch magst …

    Hast du recht , einmal warm essen reicht auch ..haha die Garderobe …

    Dir und deinem lieben Goega ganz liebe gruesse von mir und natuerlich einen schoenen rest Sonntag .

    Slava

  3. Hallo Slava…………bist wirklich eine Süße!! Bin richtig ein paar Zentimeter größer geworden:”auch Fisch-Rezepte dabei und an euch gedacht ”
    das muss ich gleich dem GöGa erzählen.
    Guten Start in die neue Woche und liebe Grüße,
    Chou-Chou.

  4. Hallo sonnenschein ,

    nicht doch , so langsam kennst du mich ..oder..ich weiss ja dass ihr zwei ..Du und dein Goega sooo gerne Fisch am Freitag habt ..1x die Woche *lach*

    und Fiesch -Rezepte muessen ja auch noch rein ..nicht viele aber ein paar…halt unsere Lieblingsrezepte.;schnell und einfach muss es dazu sein , nichts mit viel Aufwand…

    LG Slava

  5. Lästig, lästig, liebe Slava, schon wieder “ich”: ganz neugierig frag: auch ein paar chin. Rezepte im Buch????? Fast so wichtig für uns wie die Fisch-Rezepte, lach!! Wobei wohlgemerkt: nicht “nur” freitags, nein auch mittwochs gibt’s Fisch und manchmal sogar sonntags! Hoffentlich wachsen uns nicht über Nacht mal Flossen oder wir bekommen Glubschaugen!!!
    Danke für Deine schnelle Antwort und ganz liebe Grüße
    Chou-Chou

  6. So,heute gab’s schon dieses suuuuuuuuuuuuperleckere Gericht bei uns, liebe Slava. Vom GöGa (und auch mir, lach) aller-aller-höchstes Lob! Ich hatte übrigens Garnelen (von Bo) und frischen Seelachs genommen. Diese Kombination aus Eiern und Parmesan…………..göttlich! Kräuter habe ich “querbeet” aus dem Garten frisch genommen und bei der Mozarella habe ich uns die allerbeste vom Büffel gegönnt.
    Danke für diese Kreation von Dir und liebe Grüße,
    Chou-Chou

  7. Guten Morgen mein Sonnenschein,

    na das freut mich aber..ja das haete ich mir doch denken koennen ..oder? sprich ..dass du es mit Fisch machst *lach*

    Jaaaa meine Liebe , auch paar Cinesische -Rezepte ..LOGO…nur fuer dich ..*lach*

    GLG Slava

Hinterlasse eine Antwort