Kartoffel-Hack-Cevapcici

 

Hallo Ihr Lieben,

da bin ich wieder, heute habe ich dieses tolle Familien-Rezeptchen für Euch, es ist einfach zu machen, lecker sowieso, kalt oder warm zu geniessen, ein paar Ziebeln, Peperoni, Ajvar und frisch gebackenes Brot dazu, so wirds bei uns gegessen, auch mal zwischen Fladentaschen.

Zutaten:

  • 3 Kartöffelchen ca. 250 gr, geschält, in Würfel geschnitten und gargekocht und mit
  • 2 EL Milch + 1 EL leicht geschmolzene Margarine zerstampfen
  • 500 gr gemischtes Hackfleisch
  • 1 geriebene Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 TL Tomatenmark oder 1EL Ajvar 
  • 1 TL scharfen Senf
  • 1 EL Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Alles miteinander gut vermengen und aus der Masse Cevape / Röllchen formen und leicht rundherum in Mehl wälzen, danach in etwas Öl und Margarine rundherum anbraten, dazu leicht gehackte gepfefferte Zwiebeln, etwas Ajvar, Peperoni , einen Gurken/ Tomaten oder gruenen Salat reichen , ab und zu  gibt es  noch den schnellen Djuvec-Reis dazu … fertig

Liebe Grüsse, wünsche gutes Gelingen und lasst es Euch schmecken    Slava

Print Friendly

3 thoughts on “Kartoffel-Hack-Cevapcici

  1. Hallo Slava,
    und schon wieder hab ich ein Rezept von dir ausprobiert :)
    Cevapcici mache ich oft, die Hackfleischmasse mit Kartoffeln zu mischen, dass kannte ich noch nicht. Sie sind mir beim anbraten etwas auseinander gefallen (wahrscheinlich weil ich vergessen hatte sie in Mehl zu wenden). Die Konsistenz ist sehr weich und geschmacklich super. Dazu haben wir unter anderen dein tolles Ajvar gegessen.
    LG Lena

  2. Guten Abend Slava,
    auf Empfehlung von einer Freundin habe ich Deine tolle Seite entdeckt! Habe bereits einige Sachen ausprobiert! Wunderbar, muss ich sagen :-) !
    Hab eine Frage, für wieviele Personen reicht dieses Rezept aus?

    LG Olga ;-)

  3. Hallo Olga

    Vielen dank fuers Kompliment und an deine Freundin .

    Fuer wieviele Personen das reicht kommt immer auf den Hunger an, wir sind 4 Personen , wir essen dazu nicht nur Zwiebeln das Brot usw. meistens gibt es auch einen Salat oder den schnellen Djuvec-Reis dazu an Salat .. entweder Tomaten – Gurken oder gruenen Salat und aus der Fleischmenge bekommst du je nach dem wie gross du sie formst 10 -12 Stueck raus .evtl . auch mehr wenn du sie kleiner formst .;gelle..

    LG Slava

Hinterlasse eine Antwort