schnelle Hähnchen-Röllchen an Ajvarsauce

 

Hallo Ihr Lieben, Guten Morgen zusammen

bin wieder da, heute habe ich dieses schnelle Gericht für Euch. Auch hierfür braucht Ihr nicht viel, wie der Name es schon sagt, schnell gemacht, schmeckt natürlich total lecker, bei meiner Familie auch dieses Gericht sehr beliebt … wir wollen doch alle nicht länger als nötig in der Küche stehen und trotzdem unsere Lieben mit etwas Leckerem verwöhnen. So Ihr Lieben, nun zum Rezept

Zutaten:

  • 4 Hähnchenbrustfilet/-schnitzel etwas flachgeklopft … Putenschnitzel geht natürlich auch
  • 4 Scheibe Käse
  • 4 Scheibe Schinken
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 4 EL Ajvar
  • 50 ml Hühnerbrühe
  • 1 Päckchen Sahne
  • 2 EL Bressot oder Creme fraiche legere oder Frischkäse, was Ihr halt dahabt
  • 2 – 3 TL eingelegte Grüne Pfefferkörner
  • Salz, Pfeffer

Fleisch salzen und pfeffern, mit je einer Scheibe Käse und Schinken belegen und aufrollen, mit einem Spicker oder Zahnstocher feststecken, in Öl rundherum anbraten, rausnehmen und Beiseite stellen. In der selben Pfanne die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen, Ajvar reingeben und kurz anrösten, mit Brühe und Sahne ablöschen, Pfefferkörner und Bressot hinzugeben, verrühren, abschmecken, das Fleisch mit samt dem gebildeten Saft hineingeben, Deckel drauf und bei Mittlerer Hitze 15 Minuten ziehen lassen … fertig. Zum Schluß nochmal nach Eurem Gusto abschmecken und schon kann serviert werden.

Liebe Grüsse, wünsche Gutes Gelingen und laßt es Euch Schmecken

Eure Slava

Print Friendly

9 thoughts on “schnelle Hähnchen-Röllchen an Ajvarsauce

  1. Hallo Slava,

    heute zitiere ich einfach mal meinen Mann: “Köstlich, das Essen! Genau mein Geschmack, mit dem grünen Pfeffer …. Hach!”
    Mach ich ja normalerweise nur ungern ;-) ’ aber in dem Fall muss ich ihm ausnahmsweise mal recht geben :-) .
    Wirklich richtig lecker, also wie immer eigentlich :-) .

    Liebe Grüße

    Tine

  2. Hallo Slava!
    Ich habe schon so viele Rezepte von dir nachgekocht/-backen, aber noch nie kommentiert. Wirf aber jetzt wirklich Zeit…
    Diese Röllchen habe ich für die Kommunion meiner Tochter gemacht. 54 Stück. Lässt sich super vorbereiten und dann nur noch in den Backofen. Hab nur Lob geerntet

  3. Hallo Nolwenn,
    das ist ja ne ganze Menge die ihr da gemacht.bzw. gerollt habt . Wahnsinn..
    Vielen dank fürs Nachkochen.
    Ich freue mich wenn euch geschmeckt hat.
    Liebe Grüsse und bis bald
    Slava

Hinterlasse eine Antwort