schneller super saftiger Nektarinen-Pfirsichkuchen

dieser Kuchen ist einfach nur der Hammer….ich schwöre Euch, der ist so soft zartschmelzend im Mund..durch das tolle Obstaroma, dazu nur Sahne, ein Gedicht sag ich euch…mein Mann hat ungelogen 3 Stück verputzt, so lecker hat er ihm geschmeckt…so, lange Rede kurzer Sinn, hier kommt das tolle Rezept von dem ich Euch hier so vorschwärme….schaut euch die Bilder an und seht wie saftig er aussieht …denn genau so schmeckt er.

Das tole an dem Kuchen … durch viele verschiedene Obstvariationen ( frisches oder auch Dosenobst ) wird man den Kuchen auch nie leid.

Ofen auf 200 Grad ober /Unterhitze schon mal vorheizen….Springform 26 größe mit Backpapier belegen und die Seiten etwas fetten

Zutaten:

  • 175 gr Mehl
  • 95 gr Zucker
  • 2 P. Vanillezucker
  • 150 ml flüssige Sahne
  • 50 ml Öl…Neutral
  • 2 tl Backpulver
  • Prise Salz
  • 4 – 5 Nektarinen mit Schale..die bleibt dran..in Scheiben geschnitten..so das wars schon


Mehl + Backpulver und Prise Salz mischen, Rest dazu alles verrühren und Hälfte vom Teig in die Springform geben und Teig nur 4-6 Min je nach Ofen backen bis sich eine Haut gebildet hat…siehe meine Bilder Schritt für Schritt….danach Kuchen rausnehmen und mit Nektarinen belegen+ restlichen Teig drüber und 20-25 Min backen .je nach Ofen evtl auch 5 Min länger..mit Puderzucker bestäuben…mein Kuchen war exakt 17 Min drin….bitte nicht zu lange backen..die Oberfläche ist sehr zart…am besten Stäbchenprobe wie immer..

Liebe Grüsse …..Gutes Gelingen und (frohes Backen)…Slava

Print Friendly

8 thoughts on “schneller super saftiger Nektarinen-Pfirsichkuchen

  1. Hallo Martina

    Herzlich Willkommen auf meiner neuen Seite, freut mich, Dich als Erste hier Begrüssen zu dürfen.

    Liebe Martina, diesen Kuchen kannst du mit jedem beliebigem Obst machen.

    Danke für dein Lob ..Liebe Grüsse Slava

  2. Hallo Slava,

    Heute habe ich diesen leckeren Kuchen im Backrohr und er duftet schon ganz verführerisch. Er ist wirklich ruckzuck gemacht. Ich hatte noch ein paar Dosenpfirsiche übrig und die mussten verbraucht werden. Für den ganzen Boden hat es nicht gereicht. 2 Äpfel geschält, auf den Boden gelegt und gut ist. Danke für das unkomplizierte Rezept. Liebe Grüße aus dem verschneiten Oberbayern

  3. Hallo Smilla,
    in der Tat, der Kuchen ist wirklich unkompliziert und sogar kinderleicht zu backen..gelle. Freu mich, dass er dir geschmeckt hat und Danke dir für dein tolles Feedback.
    Liebe Grüße zurück
    Slava

Hinterlasse eine Antwort