Slavas lecker gefüllte Minutensteak-Röllchen auch für nicht WW-ler geeignet

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich dieses Rezeptchen für euch, hoffe, dass euch die Bilder gefallen und ihr es ausprobiert. Es ist sooo super lecker und schmeckt der ganzen Familie. Für alle  WW-ler – wenn ihr die Minutensteaks durch Hähnchenbrustfilet austauscht, dann braucht ihr euch für das Fleisch – Punktemäßig ..ihr wisst schon <3 und die Zwiebelmettwurst kann durch Gekochten Schinken ersetzt werden oder ihr lasst sie ganz weg.

Man kann das Gericht entweder auf dem Herd oder auch im Backofen fertig garen. Ich hab es auf dem Herd zubereitet und war innerhalb von 25 – 30 Minuten fertig, evtl. auch 5 Minuten länger je nach Fleischsorte. Auch in dieser Soße ist Ajvar mit drin, etwas Brühe, ein Schuß Sahne, saulecker. Wer kein WW macht, der ersetzt die Light Zutaten durch normale.

 

Hier nun die Zutaten die ihr für das leckere Gericht braucht

Zutaten für 4 – 6 Portionen:

  • 4 – 6 Minutensteaks vom Schwein (dünn klopfen / plattieren – damit sie schneller garen und zart werden)
  • 4 – 6 Scheiben Parma- oder Schwarzwälder-Schinken ohne Fettrand
  • 150  gr Puten-Zwiebelmettwurst (z.B. von Penny)
  • 4 – 6 Sandwich scheiben,Gouda light oder anderen Light-Käse
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 – 4 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 3 EL Ajvar
  • 150 – 200 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 1 Schuß Sahne – Rama Cremefine  7% ca. 50 ml
  • Salz, Pfeffer, Senf
  • 1 – 3 TL eingelegte Grüne Pfefferkörner
  • ein paar Cherrytomaten
  • 1 -2 TL Öl

Die dünn geklopften Minutensteaks Salzen, Pfeffern und mit Senf bestreichen. Die Puten-Zwiebelmettwurst aufteilen und auf die Minutensteaks streichen. Scheibe Käse auflegen und aufrollen, mit je 1 Scheibe Schinken umwickeln und mit Pieksern /Zahnstocher feststecken.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Röllchen von allen Seiten rundherum anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebeln, Knoblauch und Frühlingszwiebeln in der Pfanne andünsten, Ajvar dazugeben, kurz anrösten, mit Brühe und Schuß Sahne ablöschen, ein paar halbierte Cherrytomaten jetzt schon dazugeben, die Restlichen ca. 5 Minuten vor Garende.

Die Fleischröllchen mitsamt dem angesammelten Saft wieder hinzugeben, Deckel drauf und 25  – 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Zum Schluß nochmal nach eurem Gusto abschmecken und die Soße evtl. etwas andicken.

Wünsche euch Gutes Gelingen und laßt es euch Schmecken

Eure Slava <3 

 

Print Friendly, PDF & Email

14 Gedanken zu „Slavas lecker gefüllte Minutensteak-Röllchen auch für nicht WW-ler geeignet

  1. Hallo Slava,bin aus Zufall (besitze das Teufelmaschienschen) auf deine Seite gekommen.Bin des öfteren schon am schauen gewesen bis Dato hatte ich aber noch nichts ausprobiert.Heute Morgen habe ich gleich zwei Dinge gemacht einmal die Knusprigen Ruck-Zuck Brötchen sind sehr gut und einfach zu machen.Habe den Teig über Nacht im Thermomix gelassen und als zweites den schnellen Marmeladenkuchen hergestellt.Sieht lecker aus habe selbstgemachte Pflaumenmarmelade genommen was mich ein wenig gewundert hat er ist so gut wie nicht hochgegangen.Habe den Teig im Thermomix hergestellt muss sagen die Konstistenz des Teiges war super und leicht zu verarbeiten habe mich auch genau an das Rezept gehalten.Was da wohl schiefgegangen ist ? Hast du vllt. noch ein rezept für dunkle Brötchen mit hohem Roggenanteil die mag ich eigentlich lieber sind angeblich ja auch gesünder 🙂 Werde weiter deine Rezepte ausprobieren sehen so lecker aus werde die berichten

    Gruß Heike

  2. Hallo Heike,

    gruess dich, schoen, dass du schon etwas ausprobiert hast , mit dem Teig nicht aufgegangen meinst du bestimmt die Broetchen ..gelle ? Du keine Ahnung warum der Teig bei dir nicht aufgegangen ist , villeicht hatte die Hefe nicht mehr genug Antriebskraft , anders kann ich es mir nicht erklaeren , den wenn der Teig ok war und sich gut verarbeiten liess, kann es nur an der Hefe gelegen haben .

    Die Ruck-Zuck -Broetchen haben ja schon so viele nachgebacken , deswegen vermute ich es lag an der Hefe .

    Zu Broetchen mit hohem Roggenanteil evtl. meine Butterweichen Roggenhoernchen und ansonsten einfach bei der Kategorie …backen Brot und Broetchen Stoebern .

    Vielen dank fuer dein Feedback Heike

    LG slava

  3. Liebe Slava,

    die Röllchen schmecken perfekt *lecker*! Habe die Soße mit Zitrone, Weißwein und einer Prise Zucker abgeschmeckt. Zum Schluss mit etwas Stärke abgebunden. Selbstgemachte Spiral Nudeln und einen tollen Salat dazu, fertig!

    Da können meine Lieben nur genießen!!

    Lg Simone

  4. Danke dir Simone,

    freut mich. Oh und noch selbstgemachte Nudeln, wie lecker. und noch ein salaetchen

    Na das muss ja geschmeckt haben. gelle ..

    Vielen dank fuers ausprobieren und Rueckmeldung .

    LGruessle und ein schoenes WE

    Slava

  5. Hallo Slava,

    lecker wie immer!
    Mein Mann achtet zwar gerade sehr auf seine Linie, aber ich glaube, er hat 4! Röllchen gefuttert, das sagt ja schon alles :-).

    Liebe Grüße

    Tine

  6. Guten Morgen Tine,

    Jaaa, vier Roellchen sind schon eine gute Zahl *lach* dann hat es ihm aber besondern gut geschmeckt, das freut mich meine Liebe.

    Vielen herzlichen Dank

    LG und ein schoenes WE Slava

Schreibe einen Kommentar