Saftiges Kotelett an Gemüse-Provence-Pfanne

Hallo meine Lieben,

Heute gibt es dieses Rezept für euch, schnell und einfach gemacht, an Fleischsorten könnt ihr auch variieren, Kotelettchen sind wunderbar saftig und mit dem Sößchen super lecker. 

Den Backofen schonmal auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zutaten:

  • 3 – 6 Koteletts (oder Hähnchen/Putenbrust oder auch -Schenkelchen
  • 3 TL Senf
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 50 ml Hühnerbrühe
  • 3 – 4 Thymianzweige
  • 6 – 10 Cherry-Tomaten oder nach Gusto
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 3 – 4 Knoblauchzehen leicht zerdrückt und grob geschnitten
  • 450 – 500 gr gemischtes Gemüse (frisch oder TK) Grüne Bohnen, Mais, Pilze, Möhrchen usw. oder ganz nach eurer Wahl
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kräuter der Provence

Die Koteletts mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und in 2 EL Öl und Butter von beiden Seiten anbraten, herausnehmen, in eine leicht gefettete Auflaufform legen, den Bratensud mit Weisswein und Hühnerbrühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Koteletts gießen, dazwischen den Knoblauch, Cherry-Tomaten und Thymian verteilen. 20 – 25 Minuten im Backofen schön schmoren und Aroma annehmen lassen.

In der Zwischenzeit das Gemüse klein schnibbeln jenachdem was ihr habt, frisch oder TK, mit den Zwiebeln und evtl. 1 Knoblauchzehe in 1 EL Öl anbraten, Salzen, Pfeffern, mit Kräutern bestreuen und auf Mittlerer Hitze ca. 10 – 15 Minuten dünsten lassen, evtl. 1 Schuß Wasser, Weisswein oder Brühe angießen.

Das Gemüse auf Tellern anrichten, Koteletts dazulegen und mit der Sauce beträufeln.

Liebe Grüsse, wünsche Gutes Gelingen und lasst es euch Schmecken

Eure Slava

 

Print Friendly

6 thoughts on “Saftiges Kotelett an Gemüse-Provence-Pfanne

  1. Hallo Slava,
    heute gab es bei uns ein “Slava-Dinner”, lach. Zu den Koteletts hab ich noch den griechischen Salat und das Fladenbrot gemacht (Kommentar beim jeweiligen Gericht).
    Die Koteletts haben auf jeden Fall vorzüglich geschmeckt. Durch den Thymian hat es auch herrlich geduftet….. :)
    LG Lena

    • Wie immer bei deinen Rezepten, sehr lecker!
      Dazu einfach nur Baguette mit hausgemachter Kräuterbutter.

      Liebe Grüße

      Tine

      P.S. Das IPad hatte einen Teil von meinem Text geschluckt.

  2. Hallo liebe Lena &Tina

    Lena meine liebes fleissiges Bienchen . Daaaaankeschoen.

    Tine

    ist nicht so schlimm das dein IPad etwas vom Text verschluckt hat . doppelt haelt besser zwei Kommentare sind auch toll , habe ja gelesen , dass es euch geschmeckt hat .;gelle.. Mit Haehnchenfleisch-Filet schmeckts ja auch lecker .

    Danke dir und freut mich .

    Lg und einen guten WStart wuensche ich Euch

    Slava

Hinterlasse eine Antwort