Fluffige Backofen-Schmalzkissen & Hörnchen mit Apfel-Zimtfüllung

 

Hallo Ihr Lieben,

habe heute morgen wieder mal die Schmalzkissen & Hörnchen gebacken. Dieses Mal nicht frittiert sondern aus dem Backofen. Gefüllt habe ich sie mit einer leckeren Apfel-Zimtmischung. Selbstverständlich kann man die Gefüllten auch frittieren und/oder auch eine andere Füllung nehmen, wie z.B. Pflaumenmus, Mohn/Nussfüllung, Nutella u.s.w.

DER TEIG MUSS NICHT GEHEN

Zutaten:

  • 500 g Mehl Type 550
  • 1/2 Würfel frische Hefe 
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 80 – 120 g Zucker oder ganz nach Gusto
  • 50 g weiche Butter, Schmalz oder Margarine 
  • 50 ml Öl
  • 1 Eigelb (Eiweiß zum Bestreichen nehmen)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1TL abgeriebene Zitronenschale
  • zusätzlich etwas geschmolzene Butter zum Bestreichen nach dem Backen

Zutaten Füllung:

  • 3 – 4 große Äpfel ca. 750 g
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 4 – 5 EL Wasser 
  • 1/4 – 1 TL Zimt


Zubereitung:

Äpfel schälen, entkernen und klein würfeln, mit Wasser, Vanillezucker und Zimt in einen Topf geben und ein paar Minuten weich dünsten, etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Teig vorbereiten und den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Hefe und Zucker in lauwarmer Milch auflösen, 1 EL Mehl (von oben) dazugeben, gut verrühren und 10 Minuten abgedeckt stehen lassen, restliche Zutaten dazugeben und 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Danach den Hefeteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem 1 ½ – 2 cm dicken Rechteck ausrollen, zuerst in Streifen und dann in Rechtecke schneiden. Auf jedes Stück mittig 1 EL Füllung geben, die Ränder rundherum mit etwas Wasser bestreichen, zuklappen und rundherum mit den Fingern gut zudrücken.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Eiweiß bestreichen und ca. 15 Minuten je nach Backofen backen. Direkt nach dem Backen mit flüssiger Butter 1 – 3 mal bestreichen und entweder mit Puderzucker oder Zimt-Zuckergemisch bestreuen.

TM-Version:

Milch, Hefe und Zucker bei 37° / 2 Min. / Stufe 2  / restliche Zutaten dazu geben und 4 – 5 Min. auf Knetstufe kneten, Rest nach Rezept.


Wünsche euch allen ein schönes Wochenende und 4ten Advent, viel Spaß beim Nachbacken, gutes Gelingen und laßt sie euch schmecken.

Liebe Grüsse
Eure Slava

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort