Bavette al Limone


Hallo meine Lieben,

heute wieder etwas schnelles und fruchtiges. Bei dem Wetter ideal und ruckzuck gemacht, auch dieses Rezept ist von meinem anderen Spaghetti al limone etwas abgewandelt – dieses mal ohne Schinken, Pancetta und Schüßchen Wein. Hatte noch 1/2 Becher Creme legere offen, der ist dann mit in die Soße gewandert .. Hmmm, es war sooo leckerschmecker. Geht wirklich schnell, ist einfach, und schmeckt definitiv auch wenn man nur einen kleinen Appetit hat.

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Bavette
  • 2 – 3 EL Butter
  • 1 kleine Zwiebel, klein gehackt
  • 1 – 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Saft von 1 – 2 Zitronen und fein geriebene Schale von 1/2 Zitrone
  • 1 Kelle Nudelwasser ca. 120 ml
  • 1 Schuß Sahne
  • 1/2 Becher Creme legere ca. 3 EL oder Schmand, Frischkäse – was da ist und weg muss
  • 6 – 7 volle EL frisch geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer und frisch gehackte Petersilie

Bavette in kochendem Salzwasser al dente kochen. 1 Kelle ca. 120 ml vom Nudelwasser abnehmen und beiseitestellen. Die Bavette abgießen. Butter in einer etwas größeren Pfanne erhitzen/schmelzen, die Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen und mit Zitronensaft ablöschen, Zitronenschale dazugebenund nur kurz aufkochen, Nudelwasser,  Sahne ,Creme fraiche und Parmesan dazugeben und verrühren.

Bavette und gehackte Petersilie zur Sauce geben und alles gut miteinander vermischen. Zum Schluß nochmal nach eigenem Gusto mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken und ca. 1 – 2 Minuten unter Rühren Aroma annehmen lassen und die Nudeln die Soße etwas aufsaugen lassen. Auf Tellern anrichten, mit frisch geriebenem Parmesan und Petersilie bestreuen. Wir geben noch ein paar Tropfen Zitronensaft drüber – ist aber Geschmacksache

Liebe Grüße und lasst es euch schmecken

Slava

Print Friendly

2 thoughts on “Bavette al Limone

    • Huhu liebe Manu,
      endlich hab ich wieder Internetverbindung. Wir hatten hier ein paar gespenstige Momente *lach* Wir hatten diese Nacht- im ganzen Dorf bis in den frühen Morgenstunden 4 x Stromausfall, das war richtig unheimlich.

      .Sodele, jetzt aber mal zu deiner tollen Rückmeldung, vielen Dank dafür und schön, dass es allen so super geschmeckt hat und du dieses Nudelgericht nachgemacht hast.

      LG und einen schönen Tag noch,
      Slava

Hinterlasse eine Antwort