beste & zarteste Vanillekipferl

Hallo ihr Lieben, Guten Morgen,

diese leckeren Vanillekipferl habe ich heute morgen gebacken auf Wunsch meines Sohnes, der die abgöttisch liebt. Es sind die besten und zartesten Vanillekipferl die es gibt. Ich weis jeder hat so sein Lieblingsrezept und findet seine super, unsere sind aber nochmal besser … lach … ich habe schon einige Kipferlrezepte ausprobiert – die alle sehr gut waren, gar kein Thema – aber an diese kommen sie nicht ran, bestimmt haben auch einige dieses Rezept und wissen wovon ich rede und können mir zustimmen. Für diejenigen, die es nicht kennen, einfach ausprobieren und ihr werdet begeistert sein. Auch meine Arbeitskolleginnen lieben diese Kipferl. (keine Sorgen ihr Lieben, für euch habe ich auch ein Blech gebacken)

Zutaten:

  • 280 g Mehl
  • 75 g Zucker oder ganz nach Gusto
  • 2  Päckchen Vanillezucker
  • 200 g kalte Butter in Stücke
  • 100 g geröstete/ gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • ca. 100 gr Puderzucker mit 3 – 4 Päckchen Vanillezucker mischen für später zum bestreuen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und  zu einem Teig verkneten. 30 Minuten. kuehl stellen,  eine Rolle formen, diese dann in Scheiben schneiden und jede Scheibe zu einer dünnen Bleistiftrolle drehen und dann nochmal in kleine Stücke schneiden, die man dann zu Kipferl formt … siehe einfach Schritt für Schritt Bilder, es ist ganz einfach. Im vorgeheizten Backofen bei 180  Grad Ober-/Unterhitze auf der dritten Schiene von unten ca. 15 Minuten backen. Direkt nach dem backen mit Puder-Vanillezucker-Gemisch bestreuen und abkühlen lassen … fertig

Liebe Grüsse und Gutes Gelingen   Slava

Print Friendly

12 thoughts on “beste & zarteste Vanillekipferl

  1. Hallo meine liebe Slava
    nachdem du mir das Rezept telefonisch durch gabst hab ich die Kipferl gleich gebacken,sie zergehen auf der Zunge mmmhhhhh
    ich danke dir, und bitte mach weiter so.

    Liebe Grüße
    Eva

      • Hallo Katrin, ich glaube das der Teig dafür zu fest ist. Es gibt einen Kiferl-Teig der für das Blech geeignet ist, weiss aber von einigen das es nicht so schmeckt, weil der eher einem Rührteig ähnelt als einem Kipferlteig. Ansonsten kannst du es ja ausprobieren und es uns mitteilen. evtl. klappt es doch .

        Lg Slava

  2. Guten Morgen liebe Eva,

    schön , dass du dierekt ausprobiert hast…freut mich zu lesen ,dass die euch auch so gut schmecken….Ja da geb ich dir Recht*lach* die zergehen wirklich auf der Zunge …hab ich doch gesagt*lach*

    Liebe Grüsse Slava

  3. Hallo, liebe Slava,
    die Kipferl zergehen wirklich auf der Zunge und man muss sich schon sehr bremsen, um nicht gleich alle zu vertilgen. Schliesslich steht Weihnachten ja noch vor der Tür!
    Für das einfachere Formen der Kipferl habe ich noch einen Tipp:
    Den Teig halbieren, zur Rolle formen und diese flach drücken, ca.1 cm dick). Dann mit einem kleinen Glas oder einer runden Ausstechform Halbmonde abstechen und aufs Blech legen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

    Vielleicht hast du Lust und probierst dies schnelle Variante auch einmal aus.

    Liebe Grüße von
    Dagmar, die sich auf noch ganz viele Rezepte von die freut.

  4. Hallo liebe Dagmar,

    jaa gell,,die sind soo lecker , dankeschön fürs Feedback und ausprobieren, deinen Tip, finde ich super, den kenne ich auch und habe es schon versucht es meinem Sohn unterzujubeln* lach* keine Chance,,, seine Vanillekipferl müssen Original geformt sein und nicht anders ; Aber der Tip ist wirklich super….Danke dafür:

    Liebe Dagmar, wünsche dir und deiner Familie schöne besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2014:

    LG Slava

  5. Guten Morgen Slava,

    deine leckeren Vanillekipferl sind in diesem Jahr auch auf unserem Plätzchenteller vertreten.
    O-Ton Ehemann: Hmm, die Plätzchen sind aber lecker, die sind irgendwie so locker gebacken!
    Wo er Recht hat…….:-)

    Für diese Woche stehen auch noch die Jugo Marmeladenkekse auf dem Plan, die sehen auch so gut aus.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche

    Tine

  6. Hallo liebe Slava,

    meine Kinder wollten heute schon unbedingt die ersten Plätzchen backen! :-) Und es sind deine Vanillekipferl geworden. Gerade haben wir sie aus dem Ofen geholt und sie duften schon sooooooooo lecker. Eins haben wir schon genascht und das war sensationell. Die besten Kipferl die wir bisher gegessen haben.

    LG Franzi

  7. Hallo liebe Franzi

    Das freut mich wirklich sehr, dass du mit deinen Kindern die Kipferl ausprobiert hast.
    Hört sich an als hättet ihr Spaß beim backen gehabt und wenns auch noch sooo lecker schmeckt , dann freu ich mich riesig über so ein nettes Feedback.

    Vielen Dank und ein schönes We
    Slava

Hinterlasse eine Antwort