Home Backen SüssSüsse Sachen Supersofte zweifarbige Frühstücks-Hörnchen

Supersofte zweifarbige Frühstücks-Hörnchen

by slava

 

Hallo ihr Lieben,
Damit es am Frühstückstisch nicht langweilig wird gab es heute Morgen diese superweichen zweifarbigen Frühstückshörnchen. Die Hörnchen können natürlich auch mit beliebiger Füllung gefüllt werden und ebenso passen sie wunderbar zum Nachmittagskaffee oder so zwischendurch.

 

Wir haben es uns heute ganz einfach gemacht und sie nicht gestapelt so wie hier – so ging es schneller ans genießen. Die Hörnchen können natürlich auch mit beliebiger Füllung gefüllt werden, also ganz nach Eurem Gusto.

 

Supersofte zweifarbige Frühstücks-Hörnchen

Food Advertisements by   Hallo ihr Lieben,Damit es am Frühstückstisch nicht langweilig wird gab es heute Morgen diese superweichen zweifarbigen Frühstückshörnchen. Die Hörnchen können natürlich auch mit beliebiger Füllung gefüllt… Süsse Sachen Supersofte zweifarbige Frühstücks-Hörnchen European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 500 g Mehl Type 550
  • 1 Päckchen Backpulver, geht auch ohne
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 100 ml Joghurt100
  • ml Sonnenblumenöl oder 80 g Butter
  • 20 g frische Hefe
  • 1 Eigelb
  • 80 - 100 g Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • Zusätzlich:
  • 2 gehäufte EL Kakaopulver
  • 1 TL -1 EL weiche Butter oder Milch
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • etwas Wasser und 2 EL Butter zum Bestreichen

ZUBEREITUNG

Hefe und 1 EL Zucker in der Milch auflösen. 5 Minuten abgedeckt stehen lassen.

Restliche Zutaten zugeben und 5 Minuten verkneten. Eine Hälfte des Teiges mit dem Kakao und der Milch verkneten und beide Teige zu einer Kugeln formen, in eine mit Öl benetzte Schüssel geben und abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

Die Teigkugeln zu gleichgroßen Kreisen ausrollen und zuerst mit Wasser und danach mit Butter bestreichen und übereinander legen.

In 12 Kuchenstücke schneiden und zu Hörnchen aufrollen.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 30 Minuten gehen lassen, mit Ei bestreichen und Mandelblättchen bestreuen - die ich heute nicht da hatte - und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

Zubereitung im TM:
Milch, Hefe und Zucker 2 Min. / 37°./Stufe 2 verrühren/ abgedeckt 5 Min. stehen lassen. Restliche Zutaten dazugeben und 4 - 5 Min. auf Knetstufe kneten.
Den Teig in 2 Hälften teilen. Ein Teigstück zur Kugel formen, das 2te Stück mit dem Kakao und der Butter oder Milch in den Mixtopf geben und ca. 1 Minute/Teigstufe kneten, bis es gleichmässig gefärbt ist. Weiter nach Rezept fortfahren.
Viel Freude beim Backen und lasst sie euch schmecken.
Eure Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets