Home Backen SüssKuchen SAFTIGER SCHOKOKUCHEN MIT PUDDING & NUTELLA-KLECKSEN

SAFTIGER SCHOKOKUCHEN MIT PUDDING & NUTELLA-KLECKSEN

by slava

 

SAFTIGER SCHOKOKUCHEN MIT PUDDING & NUTELLA- KLECKSEN

Der heutige Kuchen ist wieder ein super saftiger Schokoladenkuchen mit einem Herz aus Pudding und Nutella -Klecksen. Ich hatte mal wieder eine tolle Idee, die ich in die Tat umgesetzt habe. Hierfür habe ich nicht diesen Teig genommen – sondern diesen hier.

Die Zubereitung ist wirklich sehr einfach und schnell und das Ergebnis ist ein saftiger und nach mehr schmeckender Schokokuchen von dem man echt nicht die Finger lassen kann – vor allen Dingen wenn die geschmolzene Schoki so wie auf dem Bild rausläuft.

 TIPP: Ihr könnt einen Teil Mehl auch durch gemahlene Nüsse/Mandeln oder Schoko-Puddingpulver austauschen. Eier können getrennt werden und das Eiweiß steif geschlagen. Bei den Klecksen egal ob Nutella, Marmelade oder Pudding bitte nicht zu viel drüber geben, der Kuchen würde klitschig werden.

SAFTIGER SCHOKOKUCHEN MIT PUDDING & NUTELLA-KLECKSEN

Food Advertisements by   SAFTIGER SCHOKOKUCHEN MIT PUDDING & NUTELLA- KLECKSEN Der heutige Kuchen ist wieder ein super saftiger Schokoladenkuchen mit einem Herz aus Pudding und Nutella -Klecksen. Ich hatte… Kuchen SAFTIGER SCHOKOKUCHEN MIT PUDDING & NUTELLA-KLECKSEN European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten für den Schokokuchen:
  • 4 Eier, Größe M
  • 180 – 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 150 g Joghurt
  • 1 - 2 EL Milch
  • 2 volle EL Nutella
  • 300 g Mehl
  • 30 g Backkakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Prise Salz
  • 100 g Schokoladen Tropfen
  • Springform mit Rohrboden
  • Für die Puddingkleckse:
  • 300 - 400 ml Milch
  • 1 Päckchen Puddingpulver-Vanille
  • 8 - 10 volle TL Nutella oder Marmelade

ZUBEREITUNG

 

Für die Puddingkleckse einen Pudding aus den oben genanten Zutaten (außer Nutella  - Marmelade) kochen und abkühlen lassen.

Backofen auf 180°C Ober- / Unterhitze vorheizen. Springform mit Rohrboden oder ganz normale gut fetten.

Für den Teig: Eier, Vanillezucker und Zucker ein paar Minuten schaumig schlagen. Das Öl dazu geben, dann den Joghurt, Nutella und 1 - 2 EL Milch.

Mehl, Backpulver, Salz und Backkakao vermischen und dazugeben, zum Schluss die Schokoladen Tropfen unterheben.

Den Teig in die vorbereitete Form füllen und glattstreichen. Den Pudding und Nutella klecksartig darüber verteilen und im Ofen ca. 35 - 40 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen

Viel Freude beim Backen und lasst ihn euch schmecken

Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets