Home Backen SüssSüsse Sachen Fluffige Mini – Strudel mit Mohn – Nussfüllung

Fluffige Mini – Strudel mit Mohn – Nussfüllung

by slava

 

Hallo meine Lieben,

die Mini-Strudelchen haben Männe und ich heute Morgen zum Frühstück gebacken und weil sie so lecker und soft sind – habe ich ein paar in Scheibchen geschnitten und so werden sie auch zum Nachmittagskaffee vernascht. Wir haben sie mit einer Nussfüllung und Mohnfüllung mit Kirschkonfitüre gefüllt.

Der Teig ist so fein und lässt sich wunderbar verarbeiten. Füllen kann man die Strudelchen mit jeder beliebigen Füllung.

Fluffige Mini - Strudel mit Mohn - Nussfüllung

Food Advertisements by   Hallo meine Lieben, die Mini-Strudelchen haben Männe und ich heute Morgen zum Frühstück gebacken und weil sie so lecker und soft sind – habe ich ein… Süsse Sachen Fluffige Mini – Strudel mit Mohn – Nussfüllung European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten Teig:
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 100 g Joghurt, Zimmertemperatur
  • 4 – 5 EL Zucker oder nach Gusto
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 450 – 500 g Mehl Type 550
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Prise Salz
  • 80 g weiche Margarine oder Butter
  • Füllung:
  • 1 Päckchen fertigen Monback, Monfixca.
  • 6 - 9 TL Kischkonfitüre
  • Nussfüllung:
  • 100 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
  • 1 EL Aprikosenkonfitüre
  • 3 EL Sahne und 50 g Zucker
  • 1 Eiweiß, Größe M
  • Eigelb mit 1 EL Milch verrühren und zum Bestreichen nehmen
  • Mandelblättchen zum Bestreuen

ZUBEREITUNG

 

Hefe, Zucker, Joghurt und Milch gut verrühren und die Hefe darin auflösen. Restliche Zutaten dazugeben und 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 15 - 30 Minuten gehen lassen. (Der Teig kann auch ohne Gehzeit weiter verarbeitet werden. ) Danach den Teig halbieren und beide Hälften ausrollen.

Die Zutaten für die Nussfüllung miteinander verrühren und über einer der Teighälften verstreichen. Die 2te Teighälfte mit Mohnback bestreichen und ein paar Marmeladenkleckse drüber verteilen. Beide Teighälften von der langen Seite her aufrollen und in beliebig große / kleine Stücke schneiden.

Aufs mit Backpapier belegte Blech legen und abgedeckt 15 - 20 Minuten rasten/gehen lassen. Mit Eigelb bestreichen und Mandelblättchen bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen auf 180° Ober-/Unterhitze ca. 15 – 20 Minuten je nach Größe und Ofen backen.

Liebe Grüsse, ein gutes Gelingen und lasst sie euch schmecken

Eure Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets