Home KochenHauptgerichte mit Fleisch CHICKEN FETTUCCINE ALFREDO

CHICKEN FETTUCCINE ALFREDO

by slava

 

Mahlzeit ihr Lieben

Bei uns gab es heute ein super easy Chicken Alfredo Gericht das schnell zubereitet ist, vollgepackt mit leckerem Geschmack und einer superduper cremigen Sauce aber leichten und es war ein wahres Wohlfühlessen, das großartig geschmeckt hat.

Da mir die Fettuccine ausgegangen waren mussten kurzfristig ein paar Spaghetti als Ersatz herhalten.

Es ist immer wieder ein Leckerschmecker Hit bei meiner Familie

CHICKEN FETTUCCINE ALFREDO

Food Advertisements by   Mahlzeit ihr Lieben Bei uns gab es heute ein super easy Chicken Alfredo Gericht das schnell zubereitet ist, vollgepackt mit leckerem Geschmack und einer superduper cremigen… Hauptgerichte mit Fleisch CHICKEN FETTUCCINE ALFREDO European Drucken
Serves: 4
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch und Paprikapulver
  • 1 EL Olivenöl und 1 EL Butter
  • 270 g Fettuccine oder Spaghetti
  • 480 - 500 ml Milch
  • 350 ml Hühnerbrühe
  • 150 ml Sahne
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 80 - 120 g frisch geriebener Parmesan
  • Außerdem:
  • extra Parmesankäse zum Bestreuen
  • klein gehackte frische Petersilie, zum Garnieren

ZUBEREITUNG

Hähnchenbrustfilets mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und etwas Paprikapulver bestreuen.

Öl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen, in der auch die Nudeln im ganzen rein passen und die Filets darin goldbraun anbraten. Herausnehmen und im 100°C warmen Ofen warm halten.

In der selben Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch andünsten. Mit Milch und Brühe ablöschen und die Pasta hinzufügen. Unter ständigem Rühren etwas weich kochen, danach die Hitze reduzieren und die Nudeln ca. 8 - 10 Minuten gar kochen. Es sollte noch genügend Flüssigkeit vorhanden sein und nicht verkocht.

Erst jetzt wird die Sahne und der Parmesan dazugegeben und gut miteinader gemischt. So lange köchern lassen, bis die Soße eindickt - das geht schnell. Bitte nicht länger als nötig kochen, sonst ist die leckere cremige Soße von den Nudeln ganz aufgesogen und das wollen wir ja nicht. Sollte das der Fall sein, dann gebt einfach einen Schluck Milch oder Brühe dazu.

Die Pasta sofort mit in Scheiben geschnittener Hähnchenbrust auf Tellern servieren und mit frisch geriebenem Parmesan und Petersilie bestreuen.

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets