Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Home backen Brot / Brötchen / Herzhaftesbacken Herzhaftes Skyr-Teig für Pizza oder Wrap

Skyr-Teig für Pizza oder Wrap

by slava

 

 

 

Huhu ihr Lieben

ich hab einen neuen Lieblingsteig der komplett nur 4 Punkte hat

Booah watt lecker, Töchterchen und ich haben gerade diese leckere türkische Pizza mit Skyr-Teig ohne Käse im Teig verspeist für gerade mal 4 bzw 6 SP je nach Belag.

Ich hatte Tatar und Salat, mein Töchterchen Hähnchengyros und Salat, da hatte jeder ne ordentliche Portion, ich hab sie mit Müh und Not aufgegessen.

Ach ja, das was ihr auf dem Foto seht – war meine türkische Pizza.

Kaum zu glauben, aber ich habe mich tatsätzlich bei diesem einfachen und übersichtlichen Zutaten – Rezept vertan. Ich habe statt 120 g Skyr aus versehen 160 g genommen. Aber egal – schaut mal wie super der Teig ist.

Bekommen habe ich das Rezept von meiner Nachbarin und es ist ein Low Carb Grundteig für Pizza und Wrap, von ihr aber WW-mäßig abgewandelt – Naja, viel abgewandelt wurde hier nicht, ausser daß sie den Käse gegen das Mehl ausgetauscht hat, etwas Backpulver dazu und die 1 1/2 fache Menge genommen hat.

Hier die Zutaten vom Original Rezept: 1 Ei, 80 g Quark, 30 g geriebener Käse, Salz und Pfeffer.

Skyr-Teig für Pizza oder Wrap

Food Advertisements by       Huhu ihr Lieben ich hab einen neuen Lieblingsteig der komplett nur 4 Punkte hat Booah watt lecker, Töchterchen und ich haben gerade diese leckere… backen Herzhaftes Skyr-Teig für Pizza oder Wrap European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten für 2 Portion je 4 SP ohne Belag, mit Belag 5 - 6 SP:
  • 4 Eier ,Größe M
  • 320 g Skyr
  • 90 g Weizenmehl
  • 2 TL Backpulver
  • Pfeffer, Salz und Gewürze nach Geschmack
  • Türkische Pizza Belag:
  • 150 g Tatar oder nach Geschmack - extra Punke dann anrechnen
  • 1 - 2 EL Tomatenmark
  • 1/4 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 - 2 EL Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • je 1/4 rote und grüne Paprika in kleine Würfel
  • 5 - 7 Cherrytomaten, in kleine Würfel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Außerdem:
  • Hähnchengyros aus 1 - 2 gebratenen Hähnchenbrustfilets
  • Eisbergsalat
  • 1 Handvoll Rispentomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • 2 Zwiebeln in Ringe

ZUBEREITUNG

Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Für den Teig alle Zutaten miteinander verrühren, Teig halbieren und auf 2 mit Backpapier ausgelegten runden Backblechen verstreichen und jeweils 10 Minuten vorbacken. Nicht erschrecken - Es bilden sich Luftblasen beim backen die aber von alleine in sich zusammen fallen.

In der Zwischenzeit Tatar mit Tomatenmark, Zwiebel, Petersilie, Knoblauch, Tomatenwürfelchen, Paprika und Kreuzkümmelpulver vermengen und mit Salz und Pfeffer, würzen.

Tatar-Masse auf dem vorgebackenen Teig verteilen und auf 200°C O-/U weitere 10 Minuten backen. Türkische Pizza mit den vorbereiteten Salatzutaten belegen, aufrollen und genießen.

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets