Home KochenAsiatische Küche Slavas chicken sweet and sour

Slavas chicken sweet and sour

by slava

 

 

Guten Morgen Ihr Lieben, wie versprochen kommt hier schon das nächste chinesische Rezept, es ist einfach zu machen, schmeckt super lecker und man braucht nicht viel dafür ….. o.k. bis auf die Sossen, aber wenn man die einmal hat, wiederholen die sich immer wieder in vielen Gerichten. Hoffe dass Euch auch dieses Rezept gefällt und Ihr es ausprobiert … abschmecken kann ja jeder zum Schluss nach seinem Gusto, sprich etwas süsser oder saurer, das ist ganz Euch überlassen.

Slavas chicken sweet and sour

Food Advertisements by     Guten Morgen Ihr Lieben, wie versprochen kommt hier schon das nächste chinesische Rezept, es ist einfach zu machen, schmeckt super lecker und man braucht nicht… Asiatische Küche Slavas chicken sweet and sour European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Marinade:
  • 2 Hähnchenfilets kleingeschnitten ca. 500 g darf auch was mehr sein
  • 1 TL Maisstärke
  • 2 EL Sojasosse
  • 1 TL Reiswein
  • 1 Knoblauchzehe gehackt  .... vermischen und 15 Minuten marinieren
  • jetzt die Sosse zubereiten
  • 4 EL Tomatenketchup
  • 1 EL Pflaumensosse
  • 1 EL Austernsosse
  • 1 - 2 EL Hotchillisosse ... wer mag, muss nicht
  • 3 EL Ananassaft
  • 1 EL Sojasosse
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 EL Reiswein
  • 2 TL Zucker
  • 80 - 100 ml Hühnerbrühe
  • 1 - 2 EL Reisessig
  • etwas frisch geriebenen Ingwer (geht auch Pulver)
  • Pfeffer ..... alles verrühren und beiseitestellen
  • jetzt das Gemüse kleinschneiden
  • 1 rote Paprikaschote in grobe Stücke
  • 1 grüne Paprikaschote in grobe Stücke
  • 1 Zwiebel grob geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 handvoll Karottenstifte (gibt es fertig zu kaufen)
  • 4 Ananasscheiben (aus der Dose)
  • 3 EL Sesamöl

ZUBEREITUNG

 

Öl im Wok oder auch in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch rundherum anbraten, rausnehmen und beiseite stellen. Jetzt das ganze Gemüse reingeben und 4 - 5 Minuten anbraten, evtl. noch einen Schuss Öl dazugeben, mit Zucker bestreuen und karamelisieren lassen, jetzt die Ananas, das Fleisch und die Sosse dazugeben, alles vermischen und 2 - 3 Minuten köcheln lassen .... fertig, nur noch nach Eurem Gusto abschmecken und geniessen.

Liebe Grüsse und Frohes Nachkochen  

Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets