Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Home Suppen Feinwürzige Kartoffelsuppe mit Würstchen

Feinwürzige Kartoffelsuppe mit Würstchen

by slava

 

 

 

Wir hatten heute Kartoffelsuppe mit Gemüse und Würstchen. Es war genau richtig nach einem wirklich anstrengenden Arbeitstag.

Die Suppe ist schnell gemacht, sooo lecker und sehr einfach zuzubereiten. Das perfekte herzhafte Essen für die kühlen Herbst- und oder Wintertage – aber nicht nur.

Für Sohnemann und Töchterchen gabs noch Mettenden als Zugabe.

 

Feinwürzige Kartoffelsuppe mit Würstchen

Food Advertisements by       Wir hatten heute Kartoffelsuppe mit Gemüse und Würstchen. Es war genau richtig nach einem wirklich anstrengenden Arbeitstag. Die Suppe ist schnell gemacht, sooo lecker… Suppen Feinwürzige Kartoffelsuppe mit Würstchen European Drucken
Serves: 4 Portionen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 1 Große Gemüsezwiebel, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 100 g Speckwürfel, bei mir 50 g magere Speckwürfel
  • 5 - 6 mittel große Kartoffeln,1 davon grob gerieben, Rest gewürfelt
  • 2 Möhren, in kleinen Würfeln
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 EL Butter oder Öl oder nach Geschmack, bei mir 2 TL Öl
  • 1 Liter Fleisch-, Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 3 - 4 EL Schmand, bei mir 3 - 4 EL Saure Sahne oder auch mal Creme Legere
  • 4 Wiener- oder Geflügelwürstchen
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Stängel frische Petersilie
  • Salz, Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss und Vegeta nach Geschmack

ZUBEREITUNG

Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Speck, Möhren und Kartoffeln im heissen Öl anbraten, dabei häufig umrühren. Paprikapulver und Lorberblatt dazugeben, kurz anrösten und mit Brühe ablöschen.

Suppe mit Salz, Vegeta schwarzem Pfeffer und Muskatnuss würzen. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren, Petersilienstängel dazu und zugedeckt 30 Minuten köcheln lassen.

Würstchen in Scheiben schneiden, Petersilie, Schmand und Parmesan unter die Suppe rühren. 5 Minuten köcheln und Aroma annehmen lassen. - Sauerrahm kurz vor dem Servieren einrühren und die Suppe erneut mit Salz und Pfeffer würzen.

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets