Home Backen SüssSüsse Sachen Schnelle knusprige Walnuss-Schnittchen

Schnelle knusprige Walnuss-Schnittchen

by slava

Guten Morgen ihr Lieben

Ihr glaubt gar nicht wie herrlich es hier nach Nüssen und Karamell duftet, Hmmm himmlich.

Die Zubereitung dieser Walnuss-Schnittchen ist total einfach und schnell zubereitet. Der Boden besteht aus einem schnellen Mürbteig ohne Kühlzeit.

Wer Nüsse und Karamell auf einem knusprigen Mürbeteigboden mag, wird diese schnellen Walnuss-Schnittchen lieben.

Wie ihr seht, habe ich einige mit etwas geschmolzener Schoki besprenkelt – die sind für Männe, da steht er voll drauf. Ach ja, ich hab heute früh nur eine kleine Menge gebacken – halbes Rezept.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachbacken und einen schönen Sonntag

Eure Slava

Schnelle knusprige Walnuss-Schnittchen

Food Advertisements by Guten Morgen ihr Lieben Ihr glaubt gar nicht wie herrlich es hier nach Nüssen und Karamell duftet, Hmmm himmlich. Die Zubereitung dieser Walnuss-Schnittchen ist total einfach und… Süsse Sachen Schnelle knusprige Walnuss-Schnittchen European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten für ein Backblech/Form von ca. 40 x 25 cm:
  • 220 g Mehl
  • 100 g gemahlene Walnüsse - alternativ gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
  • 130 g weiche Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 – 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei, Größe M
  • Für den Belag:
  • 220 g Walnüsse, grob gehackt
  • 160 g Butter
  • 160 g Zucker
  • 1 - 2 Päcken Vanillezucker
  • 4 EL Honig
  • etwas Aprikosenmarmelade für später zum Bestreichen

ZUBEREITUNG

Den Backofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und einen verstellbaren Backrahmen auf ca. 40 x 25 cm setzen.

Für den Teig alle Zutaten zu einem Mürbeteig verkneten, von Hand aufs Backblech verteilen/drücken und ca. 10 Minuten vorbacken.

In der Zwischenzeit die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und Honig bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Die Walnüsse unterheben.

Die Füllung über den vorgebackenen Mürbeteig giessen und glatt streichen. Nochmals in den Backofen geben und ca. 20 – 25 Minuten je nach Ofen goldbraun backen. Danach aus dem Backofen nehmen, direkt mit der Marmelade dünn bestreichen, etwas abkühlen lassen und mit einem scharfen Messer in kleine handliche Stücke schneiden – denn so schmecken sie am besten.

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets