Home Ostern Saftiger Osterzopf mit Haselnüssen und Marzipanfüllung

Saftiger Osterzopf mit Haselnüssen und Marzipanfüllung

by slava

Hallo meine Lieben

In meiner Familie ein Must-Have: Ein leckeres Osterbrot, gefüllte Osterhäschen, gehört bei uns zu Ostern genauso dazu wie meine Sarma, Schokozopf, Schokokranz etc. etc. Allein der Duft, der durch das ganze Haus zieht, ist so köstlich und man kann es kaum abwarten sich eine dicke Scheibe von dem Zopf mit Butter oder lecker Nutella drauf schmecken zu lassen.

Ja, ja, wir essen auch mal gerne Butter drauf und Nutella schmeckt eh super lecker drauf.

.. Hmm, so köstlich, wir lieben ihn und backe ihn immer wieder gerne und das nicht nur zur Osterzeit.

Saftiger Osterzopf mit Haselnüssen und Marzipanfüllung

Food Advertisements by Hallo meine Lieben In meiner Familie ein Must-Have: Ein leckeres Osterbrot, gefüllte Osterhäschen, gehört bei uns zu Ostern genauso dazu wie meine Sarma, Schokozopf, Schokokranz etc. etc.… Ostern Saftiger Osterzopf mit Haselnüssen und Marzipanfüllung European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • für den Hefeteig:
  • 500 g Mehl ,Type 550
  • 20 g frische Hefe
  • 75 g Zucker mehr oder weniger ganz nach eigenem Geschmack
  • 250 ml Milch, lauwarm
  • 1 Eigelb, Größe M
  • 80 g weiche Butter oder Margarine
  • 2 Prisen Salz
  • Nuss-Marzipan-Füllung:
  • 100 - 200 g Marzipan, klein gezupft
  • 200 g gemahlene und geröstete Haselnüsse
  • 6 EL Zucker
  • 2 EL Aprikosenmarmelade
  • 2 EL warme Sahne oder Milch
  • 1 Eiweiß,(Eigelb und 2 TL Milch zum Bestreichen nehmen)
  • 1/4 - 1 TL Zimt
  • Ausserdem:
  • Mandelblättchen zum Bestreuen
  • Aprikosenmarmelade für nach dem Backen
  • Guss:
  • 100 g Puderzucker und 1 - 2 EL Sahne oder Zitronensaft oder Milch

ZUBEREITUNG

Lauwarme Milch mit 1 EL Zucker und der Hefe verrühren und die Hefe darin auflösen. Restliche Zutaten zugeben und gute 5 Minuten verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort für ca. 45 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit alle Zutaten (ausser dem Marzipan) in eine Schüssel geben und zu einer streichfähigen Masse verrühren.

Den Hefeteig auf eine leicht bemehlten Arbeitsfläche geben, kurz verkneten und in zwei Teile teilen. Beide Teighälften zu gleich großen und nicht zu dünnen Rechtecken ausrollen.

Die Nussfüllung und in Stücke gezupften Marzipan darüber verteilen und von der langen Seite her aufrollen. Die oberen Enden übereinanderlegen und gut zusammendrücken. Danach mit einem scharfen Messer der Länge nach einschneiden so wie auf dem Foto zu sehen und etwas in die Länge ziehen.

Anschließend die beiden Stränge zu einem Zopf verdrehen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Eigelb bestreichen und Mandelblättchen bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 25 - 30 Minuten auf der mittleren Schiene je nach Ofen backen. Sollte er zu dunkel werden, einfach mit einem Backpapier oder Aluminiumfolie abdecken.

Nach dem Backen direkt mit etwas Marmelade bestreichen und etwas antrocken lassen, danach mit Zuckerguss besprenkeln.

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets