Home Backen SüssSüsse Sachen Schnelle leckere Zimtbällchen mit Bratapfelfüllung

Schnelle leckere Zimtbällchen mit Bratapfelfüllung

by slava

 

 

 

Hallo meine Lieben

Heute habe ich für euch ein erneutes Zimtbällchen-Rezept. Die Zimtbällchen sind mega, mega lecker und ruckzuck gemacht.

Meine heutigen Zimtbällchen werden mit einem Quark-Ölteig zubereitet und mit Bratäpfelchen gefüllt und somt bekommen und haben sie eine besonders saftige und weiche Konsistenz.

 

 

Direkt nach dem Backen werden sie genauso wie meine Ofen-Berliner mit geschmolzener Butter bestrichen und in Zimt/Zuckergemisch gewälzt und schon kann man sich 2 oder 3 oder 4 .. Hmmm .. leckere Bällchen schmecken lassen.

 

Schnelle leckere Zimtbällchen mit Bratapfelfüllung

Food Advertisements by       Hallo meine Lieben Heute habe ich für euch ein erneutes Zimtbällchen-Rezept. Die Zimtbällchen sind mega, mega lecker und ruckzuck gemacht. Meine heutigen Zimtbällchen werden… Süsse Sachen Schnelle leckere Zimtbällchen mit Bratapfelfüllung European Drucken
Serves: 20 - 22 Stück
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 150 g Magerquark
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4 - 5 EL Zucker oder nach Geschmack
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei, Größe M
  • 45 g Sonnenblumenöl
  • FÜLLUNG
  • 2 - 3 kleine Äpfel, klein gewürfelt
  • 2 TL Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • AUSSERDEM:
  • Butter, geschmolzen zum Bestreichen
  • Zucker und Zimt nach Geschmack zum Wälzen

ZUBEREITUNG

Äpfel, Vanillezucker, Zimt und Butter in einen Topf geben und 5 Minuten weich dünsten

Backblech mit Backpapier belegen.

Alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben, zu einem glatten Teig verkneten und 5 Minuten entspannen lassen.

Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben, mit den Händen nochmal kurz nachkneten, zu einer Rolle formen oder direkt in ca. 20 - 22 gleich große Stücke teilen.

Jedes Teigstück etwas flach drücken und mittig etwas von der Apfelfüllung geben. Die Ränder über die Füllung ziehen, zu einem Säckchen verschließen und vorsichtig zum Bällchen formen.

Die gefüllten Bällchen mit der Nahnt nach unten aufs Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene ca. 15 - 20 Minuten je nach Größe der Bällchen goldbraun backen.

Direkt nach dem Backen mit geschmolzener Butter bestreichen und entweder mit Zimtzucker bestreuen oder darin wälzen.

 

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets