Home KochenHauptgerichte mit Fleisch RIGATONI AUFLAUF MIT SCHNELLER HACKFLEISCHSOSSE

RIGATONI AUFLAUF MIT SCHNELLER HACKFLEISCHSOSSE

by slava

Hallo meine Lieben

Gestern hat Töchterchen uns lecker mit Salat, Rigatoni Auflauf mit schneller Hackfleischsosse bekocht.
Total leckeres Lieblingsessen meiner Familie.

Es ist so einfach zu machen und soooo gut – neben dem Salätchen hatten wir noch frisch gebackene Pizzabrötchen mit Knoblauchbutter, die es nicht mehr auf das Foto geschafft haben, weil hier alle Kohldampf hatten.

Ich liebe dieses schnelle Pfanngericht – Leckere Nudeln und herzhaftes Rinderhackfleisch das in einer pikanten italienischen Sauce gekocht wird.

Anmerkung: wenn Kinder mitessen, lasst den Wein weg und nehmt einfach entsprechend mehr Rinderbrühe.

RIGATONI AUFLAUF MIT SCHNELLER HACKFLEISCHSOSSE

Food Advertisements by Hallo meine Lieben Gestern hat Töchterchen uns lecker mit Salat, Rigatoni Auflauf mit schneller Hackfleischsosse bekocht.Total leckeres Lieblingsessen meiner Familie. Es ist so einfach zu machen und… Hauptgerichte mit Fleisch RIGATONI AUFLAUF MIT SCHNELLER HACKFLEISCHSOSSE European Drucken
Serves: 4 - 6 Portionen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 2 - 3 Esslöffel Olivenöl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • ca. 100 g Pancetta oder geräucherte Speckwürfel
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 etwas größere Möhre, klein gewürfelt
  • Schuß Rotwein ca. 70 - 100 ml
  • 1 Flasche Passata, 700 - 750 ml
  • 400 ml Rinderbrühe - damit am besten die Flasche ausspülen
  • 250 g Rigatoni Nudeln, ungekocht - hier am besten Nudeln nehmen die eine längere Garzeit haben
  • Schuß Sahne
  • Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver nach Geschmack
  • 1/4 TL Kreuzkümmel
  • Je 1 EL Kräuter der Provence und Oregano
  • 200 - 250 g frisch geriebener Gouda

ZUBEREITUNG

Olivenöl in einer etwas größeren Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln, Knoblauch, Speck und die Möhre andünsten.
Das Hackfleisch dazugeben und krümelig braten. Danach die Kräuter und Gewürze einrühren und kurz anrösten. Mit Rotwein und Passata ablöschen.

Nudeln und Brühe einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend auf mittlerer Hitze mit geschloßenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen, dabei zwischendurch umrühren und sich an dem Duft erfreuen.

Nach den 20 Minuten den frisch geriebenen Käse darüber streuen, Deckel drauf und den Käse schmelzen lassen. Auf Tellern verteilen und mit Basilikum bestreut servieren.

Wir haben es dieses Mal nach Ablauf der 20 Minuten mit Käse bestreut und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze goldgelb überbacken.

Man kann es natürlich auch komplett für ca. 30 Minuten im Ofen fertig garen. Dazu wie angegeben zubereiten - alles in eine Auflaufform geben. Den Käse würde ich aber auch hier erst nach den 20 Minuten drüber streuen und es nochmal in den Ofen schieben, bis der Käse schön geschmolzen ist.

Wünsche euch Guten Appetit und lasst es euch schmecken
Eure Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets