Home backen Brot / Brötchen / Herzhaftesbacken Brot Schnelles Fladenbrot aus der Pfanne – luftig und weich

Schnelles Fladenbrot aus der Pfanne – luftig und weich

by slava

Hallo meine Lieben

Heute habe ich euch mein Lieblingsteig-Rezept für schnelle Fladenbrote aus der Pfanne mitgebracht.

Ich sags euch – Diese schnellen Fladenbrote lassen sich nicht nur einfach und gelingsicher zubereiten, sondern sind auch total lecker und sowohl der Teig als auch die Zubereitung macht kaum Arbeit.

Auch beim Belag sind eurer Fantasie und Kreativität nämlich keine Grenzen gesetzt. Ob nun so wie bei mir auf dem Bild zu sehen belegt oder statt Feta eine andere Käsesorte, wie z.B. Goudawürfelchen oder Salamistückchen, Prosciutto, gebratene Pilze, Oliven, Peperoni oder Paprikastreifen, etc. …hier ist alles möglich.

Belegt eure Fladen einfach nach Herzenslust und lasst sie euch schmecken.

Meine Fladen sind zum Beispiel auch ein optimaler Brotersatz, die auch zu einer Suppe, Eintopf oder zu einem Salätchen oder gegrilltem super schmecken.

Schnelles Fladenbrot aus der Pfanne – luftig und weich

Food Advertisements by Hallo meine Lieben Heute habe ich euch mein Lieblingsteig-Rezept für schnelle Fladenbrote aus der Pfanne mitgebracht. Ich sags euch – Diese schnellen Fladenbrote lassen sich nicht nur… backen Brot Schnelles Fladenbrot aus der Pfanne – luftig und weich European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Für 6 - 8 Fladenbrote braucht ihr diese Zutaten
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Salz oder nach Geschmack
  • 11/2 EL weiche Butter oder Margarine, ca.35 g
  • 100 - 120 ml Milch, je nach Mehlsorte
  • 100 g Joghurt

ZUBEREITUNG

Alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und grob vermischen. Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig danach in 6 - 8 oder mehrere kleine Stücke teilen, jedes Teigstück zu einer Kugel formen und entweder rund oder oval ausrollen. Abgedeckt ca. 15 Minuten entspannen lassen.

Eine beschichtete Pfanne erhitzen und dünn mit Öl bestreichen. Die Teigfladen darin von beiden Seiten ausbacken, dabei immer wieder wenden, damit die Fladen nicht zu dunkel werden.

Nach Herzenslust belegen und es sich schmecken lassen.

Gutes Gelingen und liebe Grüße

Eure Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets