Home All-in-One Gerichte Ofenkartoffeln und Hackbällchen in Tomatensauce

Ofenkartoffeln und Hackbällchen in Tomatensauce

by slava

Guten Morgen ihr Lieben

Es wurde mal wieder Zeit für ein leckeres Ofengericht.

Einer unserer Lieblings-Backofengerichte, weil es so schön tomatig und variabel ist.

Hackbällchen kombiniert mit Kartoffeln, Paprika, saftigen Tomaten und mit jeder Menge Tomatensugo ist dieses Ofengericht einfach lecker.

Ihr könnt hier natürlich auch jegliches anderes. bzw. eurer Lieblingsgemüse nehmen. Funktioniert und schmeckt immer.

Dazu gab es einen grünen Salat und fertig war das leckere Mittagessen.

Ofenkartoffeln und Hackbällchen in Tomatensauce

Food Advertisements by Guten Morgen ihr Lieben Es wurde mal wieder Zeit für ein leckeres Ofengericht. Einer unserer Lieblings-Backofengerichte, weil es so schön tomatig und variabel ist. Hackbällchen kombiniert mit… All-in-One Gerichte Ofenkartoffeln und Hackbällchen in Tomatensauce European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten für 4 Portionen
  • Für die Hackbällchen:
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 g Hackfleisch, gemischt oder Rinderhackfleisch
  • 1 geriebene Zwiebel und 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Ei, Größe M
  • 4 EL Semmelbrösel oder 1 Brötchen, in Milch eingeweicht und ausgedrückt
  • Je 1 EL Senf und Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Petersilie
  • Außerdem/Tomatensauce:
  • 6 mittlere Kartoffeln ca. 800 g, in Scheiben geschnitten
  • 1 Lauchstange, in Ringe geschnitten
  • 1 grüne Paprika, in Ringe
  • 1 Tüte rote Mini - Paprika Sweet, 2-3 Stück in Ringe geschnitten ,die Restlichen so darüber verteilen
  • 3-4 Zwiebeln, in etwas dickere Ringe geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 700 ml Passata-hier von Mutti
  • ca. 250 - 300 ml Fleischbrühe
  • ein paar Kirsch -Cherrytomaten und 2 Tomaten, in Scheiben geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano , Petersilie und Kräuter de Provence

ZUBEREITUNG

Aus der Hackmasse kleine Bällchen formen.

Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, die Bällchen darin nur kurz braten und in eine Auflaufform legen.

Anschließend werden in derselben Pfanne die Zwiebeln, Knoblauch,Kartoffeln und das Gemüse - außer den Cherrytomaten und Tomatenscheiben - angebraten. Mit der Brühe und den passierten Tomaten abgelöscht.

Mit geschlossenem Deckel auf der mittleren Hitze 10 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kräutern abschmecken. Mit den Hackbällchen mischen,Cherrytomaten und Tomatenscheiben darüber verteilen ,etwas Olivenöl drüber träufeln und ca.40 Minuten im Ofen garen, dabei nach ca. 20 Minuten 1 x umrühren und sich an dem leckeren Duft erfreuen.

Mit frisch gebackenem Brot oder einem Salätchen servieren.

You may also like