Home KochenHauptgerichte mit Fleisch Überbackene Hähnchenbrust in Paprika-Zwiebel-Sahnesoße

Überbackene Hähnchenbrust in Paprika-Zwiebel-Sahnesoße

by slava

Hallo ihr Lieben

Heute gibt es ein schmackhaftes und unser Lieblings – Pfannen – Ofengericht für euch, welches einfach zu machen ist und absolut mega lecker schmeckt.

Meine Überbackene Hähnchenbrust in Paprika-Zwiebel-Sahnesoße ist cremig, würzig und vor allem mit leckerem Käse überbacken und das Fleisch wunderbar zart.

Ach ja,ich habe es in einer abgespeckten-leichten Variante zubereitet.

Das Ganze lässt sich natürlich auch nur auf dem Herd zubereiten. Nach dem die Filets wieder in die Soße kommen, dann 20 -25 Minuten köcheln lassen, mit Käse bestreuen – Deckel drauf und den Käse schmelzen lassen…fertig.

Als Beilage wie immer das was euch am besten dazu schmeckt…Sei es Nudeln, Kartoffeln oder wie bei uns Basmati -Reis – Es ist ohne viel Aufwand und schnell zubereitet.

Es ist super einfach zu machen und schmeckt auch in der abgespeckten-schlanken Variante absolut hervorragend.

Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen

Eure Slava

Überbackene Hähnchenbrust in Paprika-Zwiebel-Sahnesoße

Food Advertisements by Hallo ihr Lieben Heute gibt es ein schmackhaftes und unser Lieblings – Pfannen – Ofengericht für euch, welches einfach zu machen ist und absolut mega lecker schmeckt.… Hauptgerichte mit Fleisch Überbackene Hähnchenbrust in Paprika-Zwiebel-Sahnesoße European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten für 2 Portionen:
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch und Paprikapulver für das Hähnchen
  • Je 1 EL Olivenöl und 1 EL Butter
  • 2 Zwiebeln, halbiert und in Streifen geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 100 ml Fleischbrühe
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Oregano und Kräuter der Provence
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Gouda Käse, gerieben zum Bestreuen

ZUBEREITUNG

Hähnchenbrustfilets mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Paprikapulver würzen.

Öl in einer Backofengeeigneter Pfanne erhitzen und die Filets darin von beiden Seiten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite legen.

In derselben Pfanne Butter schmelzen lassen. Zwiebel und Knoblauch anbraten.

Paprikastreifen, Tomatenmark, Oregano, Kräuter der Provence und Paprikapulver dazugeben und kurz anrösten. Mit Sahne und Brühe ablöschen, kurz aufkochen lassen und die Filets wieder in die Soße geben und mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten Überbacken.

You may also like