Home backen Brot / Brötchen / Herzhaftesbacken Brot Super leckeres und softes Beilagenbrot – Alltagsbrot

Super leckeres und softes Beilagenbrot – Alltagsbrot

by slava

Hallo meine Lieben
Auf Vielfachen Wunsch hier nun endlich das Rezept für dieses wirklich total leckeres und einfach gemachtes Beilagenbrot -Alltagsbrot.

Mein Beilagenbrot- Alltagsbrot ist extrem lecker, soft und hat keine harte Kruste. Ich liebe diese Art Brot zu backen. Schnell, einfach und unkompliziert und das macht meine Brote aus.

Es braucht keine besonderen Zutaten oder verschiedene Mehlsorten etc. Mein softes Beilagenbrot-Alltagsbrot – was es ja ist, ist ebenso Gelingsicher.


Heute in Kastenform und mit Körnern gebacken, die ihm ein gewisses Leckerschmecker verleihen und sich sowohl für herzhafte als auch für süße Beläge eignet.

Viel Spaß beim Nachbacken

Eure Slava

Super leckeres und softes Beilagenbrot - Alltagsbrot

Food Advertisements by Hallo meine LiebenAuf Vielfachen Wunsch hier nun endlich das Rezept für dieses wirklich total leckeres und einfach gemachtes Beilagenbrot -Alltagsbrot. Mein Beilagenbrot- Alltagsbrot ist extrem lecker, soft… backen Brot Super leckeres und softes Beilagenbrot – Alltagsbrot European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten:
  • 235 ml halb Wasser und Milch oder nur Milch/Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz oder nach Geschmack
  • 15 - 20 g frische Hefe
  • 360 - 400 g Mehl je nach Mehlsorte - hier Type 550
  • 2 El weiche Butter ,50 g
  • Zum Bestreichen und Bestreuen:
  • 1 Ei und Sesam -hier weißer und schwarzer
  • ca.22-25 cm Kastenform

ZUBEREITUNG

ZUBEREITUNG

Für den Hefeteig lauwarme Milch und Wasser mit dem Zucker und der Hefe verrühren. Abgedeckt ca.10 Minuten stehen lassen. Restlichen Zutaten hinzugeben und 5-8 Minuten verkneten.
Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 - 60 Minuten gehen lassen.

Kastenform fetten und mit Sesam bestreuen.

Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben , zu einem Brotlaib formen und in die vorbereitete Kastenform geben.
Abgedeckt erneut ca. 20 - 30 Minuten gehen lassen. Anschließend mehrmals einschneiden und mit Ei bestreichen und Sesam bestreuen.

im vorgeheizten Ofen bei 180 - 200°C Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene ca.30 -40 Minuten je nach Ofen goldbraun backen.
Direkt nach dem Backen- wie immer bei mir -mit etwas Butter bestreichen ,aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

You may also like