Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Home KochenHauptgerichte mit Fleisch Tortelloni con pollo – funghi – pancetta é peperoncini al forno

Tortelloni con pollo – funghi – pancetta é peperoncini al forno

by slava

 

 

Hallo Ihr Lieben,

dieses leckere italienische Gericht gab es Vorgestern bei uns, es hat allen natürlich wieder sehr lecker geschmeckt. Der Speck gibt dem Gericht die gewisse Würze und die Peperoni eine angenehme Schärfe, alles in allem ein wunderbares Gericht.

 

Tortelloni con pollo - funghi - pancetta é peperoncini al forno

Food Advertisements by     Hallo Ihr Lieben, dieses leckere italienische Gericht gab es Vorgestern bei uns, es hat allen natürlich wieder sehr lecker geschmeckt. Der Speck gibt dem Gericht… Hauptgerichte mit Fleisch Tortelloni con pollo – funghi – pancetta é peperoncini al forno European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 1 Päckchen Tortelloni aus dem Kühlregal schon mal kochen und abkühlen lassen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Hähnchenfilets klein geschnitten
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 2 trockene Peperoni klein geschnitten
  • 1/2 rote Paprika in Streifen geschnitten
  • 200 g Champignons halbiert
  • 100 g Pancetta oder Durchwachsenen Speck
  • 1 kleine Dose gehackte Tomaten
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 100 g geriebenen Gouda
  • 4 Scheiben Käse
  • 1 Päckchen Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Kräuter der Provence
  • 1 EL Petersilie

ZUBEREITUNG

Backofen schon mal auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen

Öl erhitzen, Zwiebeln, Knobi und Peperoni und Speck anbraten, Fleisch dazugeben und Farbe annehmen lassen, danach die Paprika und Pilze dazugeben, mit anbraten, jetzt die Tomaten dazugeben und mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken, 10 Minuten köcheln lassen, Tortelloni und den geriebenen Käse hinzugeben und alles schön vermischen und nochmals gut abschmecken, in eine Auflaufform geben, mit der Sahne begiessen .... siehe Bilder .... und mit den Käsescheiben belegen. Ab damit in den Ofen und 20 - 25 Minuten überbacken .... fertig.

Liebe Grüsse und Gutes Gelingen   

Slava  

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets