Home backen Brot / Brötchen / Herzhaftesbacken Brötchen Slavas Weltmeisterbrötchen

Slavas Weltmeisterbrötchen

by slava

 

 

 

Hallo und Guten Morgen,

diese wunderbaren Weltmeisterbrötchen gab’s gestern Morgen zum Frühstück. Sie sind schön fluffig, schmecken natürlich lecker und sind einfach zu machen. Das Rezept ist von meinem Weltmeister-Körnerbrot  etwas abgewandelt und entstanden sind diese wunderbaren Brötchen, die sich sehen lassen können und schon sooooooo viele mit Begeisterung nachgebacken haben.

Anmerkung: Der Teig oder die fertig geformten Brötchen können auch über Nacht im Kühlschrank gehen. Bei der über Nacht – Methode bitte 8 – 10 g frische Hefe nehmen. Brötchen können auch im kalten Ofen auf 220°C  ca. 20 – 25 Minuten gebacken werden. Ebenso könnt ihr es auch als Brot backen und zwar mit diesen Zutaten: 290 -300 g Mehl, Type 550, das 1150  und das Vollkornmehl doppelt nehmen.

Pro 50 g mehr Mehl solltet ihr die Flüssigkeitsmenge dann um ca. 20 – 35 ml erhöhen

 

Slavas Weltmeisterbrötchen

Food Advertisements by       Hallo und Guten Morgen, diese wunderbaren Weltmeisterbrötchen gab’s gestern Morgen zum Frühstück. Sie sind schön fluffig, schmecken natürlich lecker und sind einfach zu machen.… backen Brötchen Slavas Weltmeisterbrötchen European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten für 6 - 8 Stück:
  • 270 - 300 g Mehl, Type 550 
  • 60 - 75 g Vollkornmehl oder Type 1050 
  • 45 g Roggenmehl, Type 1150
  • 1 1/2  EL Öl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Backmalz (geht auch ohne)
  • 240  - 260 ml lauwarmes Wasser - je nach Mehlsorte
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • zum Bestreuen ein paar gemischte Körner (Sesam, Sonnenblumenkerne,Mohn.usw..

ZUBEREITUNG

Hefe und Zucke in dem lauwarmen Wasser auflösen. Restliche Zutaten dazugeben und 5 Minuten kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt  an einem warmen Ort ca. 45  - 60 Minuten gehen lassen.

Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und nur mit den Händen etwas flach und rund drücken - Siehe Bilder..und in 6 - 8 Tortenstücke schneiden. Mit Wasser rundherum bestreichen und von beiden Seiten in Körner drücken.

Die Körnerbrötchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.

Backofen rechtzeitig auf 250°C Ober-/Unterhitze mit einer Schale Wasser aufheizen. Danach ab in den Ofen und auf der mittleren Schiene 10 Minuten anbacken, Temperatur auf 220°C  zurückdrehen und ca. 7 - 8 Minuten zu Ende backen. Zwischendurch mit der Blumenspritze Wasser in den Ofen sprühen ... 

TM-Version :Wasser, Zucker und Hefe 2 Min./ 37°/  auf Stufe 2 verrühren. Restliche Zutaten dazugeben und 5 Minuten auf  Knetstufe / Brotstufe  kneten- weiter nach Rezept fortfahren.

Liebe Grüsse, Gutes Gelingen und Frohes Nachbacken   

Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets