Home KochenHauptgerichte mit Fleisch Polpette al Parmigiano

Polpette al Parmigiano

by slava

 

 

 

Hallo ihr Lieben,

heute gibts mal wieder italienisch bei uns zu Mittag, alle freuen sich schon riesig darauf.

Dieses Rezept habe ich seit 20 Jahren, es stammt von meiner früheren Nachbarin, die aus Calabrien kommt. Selbst nach so vielen Jahren ist dieses Gericht nach wie vor unser Favorit wenn es um italienische Sossen mit Hackfleisch geht.

Viel Genuss beim Nachkochen
Liebe Grüsse 

Slava

 

Polpette al Parmigiano

Food Advertisements by       Hallo ihr Lieben, heute gibts mal wieder italienisch bei uns zu Mittag, alle freuen sich schon riesig darauf. Dieses Rezept habe ich seit 20… Hauptgerichte mit Fleisch Polpette al Parmigiano European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Hackfleischmasse:
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 125 g frisch geriebener Parmesan
  • 4 EL Paniermehl
  • 4 TL gehackte Petersilie
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 2 zerdrückte Zehen Knoblauch
  • Sosse:
  • 500 g Passierte Tomaten
  • 1 Dose 400 g gehackte Tomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Petersielienstengel
  • Salz, Pfeffer, gute Prise Zucker

ZUBEREITUNG

Für die Fleischbällchen alle Zutaten miteinander verkneten und Bällchen formen.

Zwiebel und Knoblauch in Öl anbraten, 1 - 2 Bällchen krümmelig mit anbraten, Tomaten angiessen und mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken. Bällchen nacheinander in die Sosse legen und vorsichtig umrühren damit die Bällchen nicht zerfallen, am besten geht das wenn man den Topf etwas hin und her schüttelt, nach 5 - 7 Minuten kann man normal rühren. Den Petersielienstengel dazugeben, auf mittlerer Hitze mindestens 45 - 60 Min vor sich hinköcheln lassen, je länger, um so besser schmeckt die Sosse. Meine hat 1 1/2 Std geköchelt, der Geruch und der Geschmack sind phantastisch.

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets