Home Backen SüssSüsse Sachen Slavas softeste Ofen-Berliner

Slavas softeste Ofen-Berliner

by slava

 

 

 

Hallo Ihr Lieben,

hier habe ich ein tolles Rezept für Euch, und zwar meine tollen Ofen-Berliner. Sie wurden von vielen mit Begeisterung nachgebacken und darüber freue ich mich natürlich sehr. Man findet sie inzwischen nicht nur in vielen, vielen FB Gruppen, sondern auch auf gaaaaanz vielen, vielen Blogs wieder.

Die Backofen-Berliner können mit jeder beliebigen Füllung gefüllt werden .. sei es Pudding, Nutella, Vanillecreme etc. Statt 2 El Butter/Margarine wurde sie auch mit 3 EL Butter oder 40 g geschmolzener Butter und auch mal mit 380 g Mehl gebacken..

Für die schlanke Linie – einfach die Milch durch fettarme Milch oder einen Teil durch Wasser und die Butter durch Halbfettbutter ersetzen. So kann man auch ohne Reue genießen.

Auch kleiner geformt als Mini-Berliner oder in Papier–Muffin-Capecakesförmchen gebacken sind sie total lecker.

 

Slavas softeste Ofen-Berliner

Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 350 g Mehl, Type 550
  • 150 ml lauwarme Milch
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 4 – 5 EL Zucker
  • 2 EL weiche Margarine oder Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei (M)
  • Außerdem:
  • Lieblings Marmelade und eine Spritze zum Befüllen
  • Zucker und Puderzucker zum Bestreuen
  • ca. 3 - 5 EL geschmolzene Butter

ZUBEREITUNG

 

Die Milch mit Zucker und Hefe verrühren. Restliche Zutaten (außer Butter) hinzugeben und verkneten, bis sich ein Kloss gebildet hat, erst jetzt die Butter dazugeben und ca. 5 – 10 Minuten kneten, bis die komplette Butter verknetet ist.

Den Teig in 7 – 8 oder mehrere kleine Stücke teilen, zu Bällchen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit Küchentuch bedecken und 30 - 45 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen.

Im vorgeheizten Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze ca. 12 – 17 Minuten je nach Größe und Ofen backen.

Sofort mit flüssiger Butter rundherum bestreichen - am besten mehrmals. Lieblings-Marmelade in eine Spritze, (aus der Apotheke) füllen und die Berliner damit füllen. Danach mit Puderzucker bestäuben oder in normalem Zucker wälzen.

TM – Version von Margret:

Milch, Hefe und Zucker, 3 Minuten / 37° /Stufe 2 erwärmen, danach Mehl, Ei und Salz gut 1 Minute auf Knetstufe kneten, bis sich ein Kloss gebildet hat, erst jetzt die Butter dazugeben und gute 5 – 7 Minuten auf Knetstufe kneten lassen. Weiter nach Rezept fortfahren.

 

You may also like