Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Home KochenHauptgerichte mit Geflügel Slavas mediterranes Orangen-Hühnchen

Slavas mediterranes Orangen-Hühnchen

by slava

 

 

 

Hallo Ihr Lieben,

dieses mediterrane Orangen-Hühnchen gibt es heute wieder mal bei uns auf Wunsch meiner Familie. Es ist mein eigenes Rezept nach Gusto meiner Familie zusammengestellt genauso wie das Zitronen-Hühnchen. Wie der Name es schon sagt ist es mediterran und fruchtig durch die Orangen und deren Saft sowieso, ein paar Bröckelchen Feta / Ziegenkäse, ein paar Schwarze Oliven und ein paar Kräuter und schon kanns losgehen, dazu gibt es immer ein paar Speckböhnchen … statt in Speckstreifen umwickle ich sie mit mild geräuchertem Rohschinken ganz ohne Fett dem Astralkörper zuliebe …

 

Slavas mediterranes Orangen-Hühnchen

Food Advertisements by       Hallo Ihr Lieben, dieses mediterrane Orangen-Hühnchen gibt es heute wieder mal bei uns auf Wunsch meiner Familie. Es ist mein eigenes Rezept nach Gusto… Hauptgerichte mit Geflügel Slavas mediterranes Orangen-Hühnchen European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrustfilets in grobe Stücke schneiden, mit Salz und grobem Pfeffer würzen
  • 2 EL Öl
  • 2 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 6 Knoblauchzehen in dicke Scheiben geschnitten
  • 2 Tomaten geviertelt
  • 3 Orangen, 2 davon filetieren, die andere in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Weisswein
  • 40 ml Hühnerbrühe
  • 80 ml Orangensaft mit Fruchtfleisch
  • etwas Thymian und Kräuter der Provence
  • Salz und groben Pfeffer
  • ein paar Schwarze Oliven
  • 1/2 Päckchen Feta gewürfelt

ZUBEREITUNG

Backofen schon mal auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen

Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch, Zwiebeln und Knoblauch schon mal kurz anbraten ... bis das Fleisch ein kleinwenig Farbe bekommt und das Gericht bekommt dadurch viel mehr Geschmack ... jetzt in eine leicht mit Öl beträufelte Form geben, Tomatenviertel, Orangenfilets, Oliven und Feta dazwischen platzieren, in der Pfanne, in der das Fleisch war, kurz mit Weisswein, Orangensaft und Hühnerbrühe ablöschen und mit diesem Sud alles begiessen, etwas Pfeffern, Orangenscheiben darüber verteilen, mit Kräutern bestreuen und zum Schluss mit etwas Öl beträufeln und ab damit in den Backofen auf der dritten Schiene von unten 25 Minuten garen, für die letzten 5 Minuten den Backofen-Grill einschalten ... fertig. Danach auf Teller anrichten und nur noch geniessen.

Liebe Grüsse, lasst es Euch Schmecken     

Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets