Home backen Brot / Brötchen / Herzhaftesbacken Brötchen Slavas Pastamehl – Brötchen

Slavas Pastamehl – Brötchen

by slava

 

 

Hallo Ihr Lieben und Guten Morgen,

heute habe ich dieses Rezept für euch, nach längerer Zeit hat meine Tochter dieses Rezept meiner Eigenkreation wieder hervorgeholt, die sind so fluffig, so lecker und duften einfach nur herrlich. Der Teig ist wunderbar und lässt sich super verarbeiten, die Brötchen sind sowas von lecker, das ich sie auf Wunsch meiner Familie schon 3 mal innerhalb einer Woche hab backen müssen. Ich schwöre euch … die Brötchen sind der Hammer .

Das Pastamehl könnt ihr auch durch 550er / 405er durch Maismehl oder  halb Hart – Weichweizengrieß ersetzen- weniger Hefe nehmen, den Teig länger gehen lassen, die Flüssigkeit anders aufteilen oder mal durch Buttermilch ersetzen.  etc. … so, nun zum Rezept

 

Slavas Pastamehl - Brötchen

Food Advertisements by     Hallo Ihr Lieben und Guten Morgen, heute habe ich dieses Rezept für euch, nach längerer Zeit hat meine Tochter dieses Rezept meiner Eigenkreation wieder hervorgeholt,… backen Brötchen Slavas Pastamehl – Brötchen European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 400 g Mehl Type 550
  • 110 g Pastamehl
  • 2 EL Sonnenblumen oder Olivenöl
  • 2 EL Joghurt 50 g
  • 1 - 2 TL Salz
  • 270 ml lauwarmes Wasser
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 1 TL Zucker oder Honig

ZUBEREITUNG

Hefe und Zucker in lauwarmem Wasser auflösen. Restliche Zutaten dazugeben und alles gute 4 - 5 Minuten verkneten. Der Teig ist wunderbar und nur minimal feucht. In einer geölten Schüssel rundherum wälzen und nochmal kurz und gut durchkneten. Zu einer Kugel formen, mit etwas Pastamehl bestreuen und abgedeckt an einem warmen Ort 40 - 60 Minuten gehen lassen.

Den Teig anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche geben, bemehlen und nicht zu dünn ausrollen. Jetzt könnt Ihr den Teig in Dreiecke oder Vierecke schneiden.  Siehe Bilder -  oder auch einfach nur runde oder ovale Brötchen schleifen.  Diese leicht mit Wasser besprühen und mit Mehl bestäuben, aufs Backblech geben und abgedeckt 15 -30 Minuten rasten lassen. Im vorgeheizten Backofen samt Schale Wasser bei 220°C Ober-/Unterhitze  ca.17 - 20 Minuten backen.

Zwischendurch 1 - 2 mal mit der Blumenspritze Wasser in den Ofen sprühen.

Liebe Grüsse, wünsche gutes Gelingen und lasst sie euch Schmecken  

Eure Slava

Notes

P.S.  Ihr könnt den Teig auch über Nacht gehen lassen - auch als kleine Pizzabrötchen oder Stangen sind die super lecker oder einfach etwas Knobi oder Kräuterbutter dazu.

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets