Home Backen SüssKuchen Ruckzuck Käsekuchen Nr 3

Ruckzuck Käsekuchen Nr 3

by slava

 

 

Hallo Ihr Lieben,

heute gibts wieder ein Ruckzuck-Rezept und zwar diesen schnellen Käsekuchen. Bei uns sehr beliebt, kommt immer gut an.

 

Ruckzuck Käsekuchen Nr 3

Food Advertisements by     Hallo Ihr Lieben, heute gibts wieder ein Ruckzuck-Rezept und zwar diesen schnellen Käsekuchen. Bei uns sehr beliebt, kommt immer gut an.   Kuchen Ruckzuck Käsekuchen Nr 3 European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten Teig:
  • 2 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 180 g Zucker
  • 90 ml Öl
  • 180 ml Milch
  • 360 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Kakao
  • 1 EL Milch
  • 1 Backrahmen..29 x 22 cm oder eine Form, wenns paar Zentimeterchen mehr sind ist es auch egal
  • etwas Marmelade für später als Kleckse ... so 10 - 12 TL voll
  • Quarkmasse:
  • 500 g Quark
  • 3 Eier
  • 1 Becher Schmand oder Saure Sahne 200 g
  • 120 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • alles miteinander verrühren

ZUBEREITUNG

Den Ofen schonmal auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen

Eier und Zucker schön cremig rühren, restliche Zutaten dazugeben und alles gut miteinander verrühren, jetzt den Backrahmen aufs mit Backpapier belegte Backblech geben, zu allen Seiten 2 Fingerbreit Platz lassen, 2/3 des Teiges aufs Blech verteilen ... darf auch ruhig ein wenig mehr sein ... jetzt den Teig für höchstens 8 - 10 Minuten vorbacken, den restlichen Teig mit 1 TL Kakao und 1 EL Milch verrühren, auf den vorgebackenen Teig die Quarkmasse verteilen, den restlichen Teig einfach als Kleckse oder musterartig drüber verteilen, dazwischen ein paar Marmeladenkleckse setzen und ab damit in den Backofen für 20 Minuten.

Gutes Gelingen und lasst es Euch Schmecken

Eure Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets