Home backen Brot / Brötchen / Herzhaftesbacken Brot Slavas Ruckzuck Dinkelkruste

Slavas Ruckzuck Dinkelkruste

by slava

 

 

 

Hallo Ihr Lieben,

Guten Morgen, und wieder ist eine Woche rum, Wahnsinn wie schnell die Uhr laeuft, der erste Advent ist auch schon vorbei. Heute habe ich dieses Ruckzuck-Brot für euch, es ist mein eigenes Rezept (Ruckzuck-Brötchen) das ja viele von euch kennen und die bei euch auch sehr beliebt sind. Diesesmal habe ich es als Brot gebacken und das 550er gegen 630er Dinkelmehl ausgetauscht, es hat ja ein leicht nussiges Aroma und das Brot schmeckt einfach nur super, auch getoastet, hat eine ganz tolle Kruste auch ohne Backmalz. Habe es schon mehrmals gebacken und meine Familie ist vollauf begeistert.

 

Slavas Ruckzuck Dinkelkruste

Food Advertisements by       Hallo Ihr Lieben, Guten Morgen, und wieder ist eine Woche rum, Wahnsinn wie schnell die Uhr laeuft, der erste Advent ist auch schon vorbei.… backen Brot Slavas Ruckzuck Dinkelkruste European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 430 g Dinkelmehl Type 630 oder 550er 
  • 50 g Mehl Type 1050
  • 50 g Weizenvollkorn-Mehl oder Roggenmehl
  • 2 EL Öl
  • 1 1/2 TL Salz (weniger oder mehr ganz nach eurem Gusto)
  • 320 - 330 ml lauwarmes Wasser
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 1 TL Zucker oder Honig (bei mir Honig)
  • 1 EL Öl zum verkneten später

ZUBEREITUNG

Die Hefe und Zucker/Honig in lauwarmem Wasser auflösen, Rest dazugeben und alles gute 3 – 5 Minuten verkneten (der Teig ist leicht feucht, bitte nicht kompakt machen und mehr Mehl nehmen). Nach dem Kneten den Teig rausnehmen, auf die Arbeitsfläche geben, 1 EL Öl drauf, kurz und gut mit beiden Händen durchkneten, die Arbeitsfläche leicht bemehlen, den Teig 4 - 5 mal falten (mehr ist absolut nicht notwendig) zu einem Brotlaib formen, mit Wasser bestreichen, bemehlen, einschneiden, in den gefetteten und bemehlten Zaubermeister geben, Deckel drauf.

Variante 1: im vorgeheizten Backofen bei 230° C Ober-/Unterhitze 55 Minuten mit Deckel und 5 Minuten ohne Deckel backen (siehe Bild ganzes Brot)

Variante 2: in den kalten Ofen bei 240° C Ober-/Unterhitze 45 Minuten mit Deckel und 3 - 5 Minuten ohne Deckel (siehe Bild mit den 2 kleineren Broten)

TM-Version: Hefe, Wasser und Zucker 37 Grad / 2 Min/ Stufe 2, Rest dazu und 3 – 5 Minuten auf Brotstufe kneten

Liebe Grüsse, Gutes Gelingen und lasst es euch Schmecken    Eure Slava

Notes

P.S. wer will gibt noch Brotgewürz und oder Backmalz dazu ganz nach eurem Gusto (benutze ich ganz selten, meine Brote werden auch so knusprig) und natürlich könnt ihr auch weniger Hefe nehmen und den Teig 30 - 60 Minuten gehen lassen.

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets