Home Backen SüssSüsse Sachen Grosse Butterweiche Neujahrsbrezel

Grosse Butterweiche Neujahrsbrezel

by slava

Hallo Ihr Lieben und Guten Morgen

Heute habe ich eine total leckere und wirklich butterweiche Neujahrsbrezel für euch.

Die Neujahrsbrezel ist wunderbar fluffig, auch am nächsten Tag und falls noch was übrig bleibt auch am dritten Tag. Bei uns wird sie entweder mit Hagelzucker oder mit Mandelblättchen bestreut und gebacken (lauwarm und Butter drauf … Mhhhh lecker), wer möchte kann natürlich auch einen Guss darüber machen.

UND HIER FINDET IHR ALL EURE TOLLEN FOTOS EURER BACKWERKE

Grosse Butterweiche Neujahrsbrezel

Food Advertisements by Hallo Ihr Lieben und Guten Morgen Heute habe ich eine total leckere und wirklich butterweiche Neujahrsbrezel für euch. Die Neujahrsbrezel ist wunderbar fluffig, auch am nächsten Tag… Süsse Sachen Grosse Butterweiche Neujahrsbrezel European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 600 - 650 g Mehl Type 550
  • 1 Prise Salz
  • 100 g weiche Butter oder Margarine / Halbfettmargarine
  • 340 ml lauwarme Milch
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 80 – 120 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • evtl. noch Mandelblättchen oder Hagelzucker zum Bestreuen

ZUBEREITUNG

Milch, Hefe, Zucker und 1 EL Mehl verrühren und abgedeckt 10 Minuten stehen lassen. Restliche Zutaten
dazugeben und 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Danach in 3 gleich große Stücke teilen und
diese zu 1 Meter gleichlangen Strängen rollen, zu einem Zopf flechten und zu einer Brezel legen.

Aufs mit Backpapier belegte Blech geben und 20 - 30 Minuten abgedeckt gehen lassen, danach mit Ei bestreichen
und evtl. mit Mandelblättchen oder Hagelzucker bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 190°C Ober-/Unterhitze ca. 25 – 30 Minuten je nach Ofen backen. Wie ihr seht wird
unsere Brezel danach noch mit Puderzucker bestreut.

TM-Version: Milch, Zucker , 1El Mehl und Hefe 37°/ 2Min./ Stufe 2 abgedeckt 10 Min. stehen lassen, restliche
Zutaten dazu geben und 5 Min./Knetstufe, weiter nach Rezept fortfahren

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets