Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Home KochenHauptgerichte mit Fleisch Gefüllter Hackbraten oder Falscher Hase mit Ei

Gefüllter Hackbraten oder Falscher Hase mit Ei

by slava

 

 

Hallo Ihr Lieben,

gestern gab es bei uns diesen gefüllten Hackbraten auf Wunsch von Sohnemann (hatte gestern Geburtstag). Heute gabs dann die Reste mit Kartoffelpüree und ganz viel geschmorten Zwiebeln. Der Hackbraten schmeckt natürlich noch besser und deftiger, wenn man ihn mit Speckscheiben umwickelt – hatte dieses mal keine da. Der Hackbraten ist schön saftig und nicht trocken. Dazu schon eine leckere Soße mit geschmorten Pilzen und Zwiebeln … Hmmm … leeecker

Gefüllter Hackbraten oder Falscher Hase mit Ei

Food Advertisements by     Hallo Ihr Lieben, gestern gab es bei uns diesen gefüllten Hackbraten auf Wunsch von Sohnemann (hatte gestern Geburtstag). Heute gabs dann die Reste mit Kartoffelpüree… Hauptgerichte mit Fleisch Gefüllter Hackbraten oder Falscher Hase mit Ei European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten:
  • 1 kg gemischtes Hackfleisch
  • 2 Brotscheiben eingeweicht und ausgedrückt
  • 1 Ei Größe M
  • 1 EL Senf und 1 EL Ajvar oder Tomatenmark
  • 2 geriebene Zwiebeln
  • 2 - 3 zerdrückte Knoblauchzehen
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer,Paprikapulver
  • Zusätzlich noch:
  • 4 hart gekochte Eier
  • 2 EL Senf und Ajvar zum Bestreichen und ca. 100 - 200 g geriebenen Käse
  • Für die Soße:
  • 4 grob geschnittene Zwiebeln
  • 250 - 300 g Pilze oder 1 Dose Champignons 
  • Kräuter der Provance 
  • 4 - 5 EL Ajvar 
  • einen Schuß Brühe und einen Schuß Öl

ZUBEREITUNG

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die 4 grob geschnittenen Zwiebeln mit Pilzen, 4 - 5 EL Ajvar und einem Schuß Brühe und Schuß Öl vermischen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen und beiseitestellen.

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit den restlichen Zutaten mischen / verkneten und gut würzen.

Arbeitsfläche mit Frischhaltefolie auslegen. Die Hackmasse darauf geben, etwas flachdrücken, 2te Frischhaltefolie darüber legen und zu einem Rechteck ausrollen.

Die Hackmasse zuerst mit dem Senf, dann mit dem Ajvar bestreichen und dem Käse bestreuen, die gekochten Eier der Länge nach darüber verteilen, Hackmasse einschlagen und fest aufrollen.

Eine Auflaufform mit etwas Öl einpinseln. Die Hackfleischrolle in die Form legen, mit Öl rundherum bestreichen, drumherum die mit Ajvar vermischten Pilze und Zwiebeln verteilen und im heißen Ofen bei 200°C auf der mittleren Schiene 40 - 45 Minuten je nach Ofen braten / backen.

Wünsche euch gutes Gelingen und lasst es euch schmecken

Liebste Grüße

Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets