Home KochenHauptgerichte mit Fleisch Drillinge – Churizo und Bratwürstchen an Knoblauch Dip

Drillinge – Churizo und Bratwürstchen an Knoblauch Dip

by slava

 

 

Hallo ihr Lieben,

wir haben soeben leeeecker gegessen.

Es gab 2erlei Würstchen, lecker gebratene Drillinge und dazu eine Schmand-Knoblauch Dip-Creme. Das Essen ist schnell gemacht, soo einfach und soooo gut.

Wenn Würstchen gegrillt oder gebraten werden, dann darf die Churizo bei uns nicht fehlen. Chorizo geht immer. Diese kleine scharfe Wurst schmeckt hervorragend und passt perfekt zu Drillingen-Kartoffeln und einem Knobi Dip

Drillinge - Churizo und Bratwürstchen an Knoblauch Dip

Food Advertisements by     Hallo ihr Lieben, wir haben soeben leeeecker gegessen. Es gab 2erlei Würstchen, lecker gebratene Drillinge und dazu eine Schmand-Knoblauch Dip-Creme. Das Essen ist schnell gemacht,… Hauptgerichte mit Fleisch Drillinge – Churizo und Bratwürstchen an Knoblauch Dip European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 15 - 20 kleine Kartoffeln/Drillinge
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 - 6 Mini Schneckenwürstchen
  • 4 - 6 Churizo kleine scharfe spanische Wurstein
  • paar Cherrytomaten
  • Oliven
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Thymian und Kräuer der Provence
  • Für den Dip:
  • 2 Becher Schmand oder Sauerrahm
  • 4 - 5 Knoblauchzehen
  • Schuß Öl
  • Salz, Pfeffer, Petersilie, Schnittlauch - Kräuter nach Geschmack - was ihr da habt

ZUBEREITUNG

Für den Dip die Knoblauchzehen zerdrücken und fein hacken, mit dem Sauerrahm, Öl und Kräutern in eine Schüssel geben, mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In den Kühlschrank stellen bis die Kartoffeln und Würtstchen fertig gebraten sind .

Ich habe den Dip halbiert und in die andere Hälfte gebe ich je nach Laune und Gusto klein geschnittene Gurken, Paprika und Tomatenwürfelchen dazu, 2 - 3 EL Bressot/Kräuer- oder Knoblauchgeschmack oder anderen Frischkäse. Ich esse es auch als Belag auf dem Butterbrot.

Die Kartoffeln/Drillinge waschen und mit der Schale ca. 10 Minuten kochen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und halbieren . In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen, die Kartoffelhälften mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, mit Kräutern bestreuen und rundherum anbraten und warmstellen. Parallel dazu in einer anderen Pfanne 2 EL Öl erhitzen und die Würtschen anbraten.

Auf Tellern anrichten und mit dem Dip servieren und genießen.

Liebe Grüße Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets