Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Home backen Brot / Brötchen / Herzhaftesbacken Herzhaftes Pikant gefüllte Butterschnecken

Pikant gefüllte Butterschnecken

by slava

 

 

Hallo meine Lieben,

heute habe ich leckere pikant gefüllte Schnecken aus Hefeteig für euch. Die gab es heute bei uns mit einem leckeren Salat und Cevape. Auch diese Kombination aus 2eierlei Käse, Kräutern, Knobi und softem Hefeteig ist einfach nur lecker. Man kann sie nach herzenslust füllen, hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Pikant gefüllte Butterschnecken

Food Advertisements by     Hallo meine Lieben, heute habe ich leckere pikant gefüllte Schnecken aus Hefeteig für euch. Die gab es heute bei uns mit einem leckeren Salat und… backen Herzhaftes Butterschnecken, Schnecken, backen, backen herzhaft, gefüllte Butterschnecken European Drucken
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Zutaten für den Teig:
  • 130 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 100 g weiche Butter oder Margarine
  • 1 Ei (M)
  • 600 g Mehl Type 550
  • 1 TL Salz
  • Für die Füllung:
  • 150 g körnigen Frischkäse
  • 50 g Feta
  • 1 - 2 EL Parmesan
  • 1 Ei und 1 Eigelb (Eiweiss zum Bestreichen nehmen)
  • 70 g weiche Butter
  • 1 EL Schnittlauchröllchen oder Kräuter nach Gusto
  • Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Chilliflocken
  • evtl. noch Sesam oder Schwarzkümmel zum drüber streuen

ZUBEREITUNG

Milch und Wasser lauwarm erwärmen, Hefe und Zucker darin auflösen, 1 - 2 EL Mehl von oben dazugeben, verrühren und abgedeckt 5 Minuten stehen lassen (geht auch ohne). Restliche Zutaten dazugeben und 3 - 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten.

Zu einer Kugel formen und abgedeckt 15 - 30 Minuten beiseitestellen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Füllung vorbereiten.

Für die Füllung alle Zutaten miteinander verrühren und abschmecken.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen und mit der Käsefüllung bestreichen. Von der Längsseite her aufrollen und in 12 - 14 Scheiben schneiden und entweder in eine gebutterte Auflaufform - Springform, mit Backpapier belegtem Blech oder so wie ich in eine gebutterte 12er Muffinform legen - aber ohne Papierförmchen, mit verschlagenem Eiweiss bestreichen und ca. 15 - 20 Minuten je nach Ofen backen.

Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Ab und zu bestreiche ich sie direkt nach dem backen noch mit Butter.

Viel Spaß beim Nachbacken und lasst es euch schmecken

Slava

You may also like


Hit Counter provided by Curio cabinets